2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Animationsstudio (Japan)

  • Kartonierter Einband
  • 122 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 121. Nicht dargestellt. Kapitel: Toei Animation, Studio Ghibli, TMS Entertainment, Liste der Anime-Stud... Weiterlesen
30%
39.90 CHF 27.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 121. Nicht dargestellt. Kapitel: Toei Animation, Studio Ghibli, TMS Entertainment, Liste der Anime-Studios, Nippon Animation, Gonzo, Studio 4°C, Gainax, Shaft, Satelight, Mushi Production, Kyoto Animation, Production Reed, Anime International Company, Studio Fantasia, A-1 Pictures, Bee Train, Production I.G, Xebec, Madhouse, Studio Pierrot, Sunrise, Zexcs, P.A. Works, Daume, Studio Deen, Manglobe, Pink Pineapple, Bones, J.C.Staff, Group TAC. Auszug: Toei Animation K.K. (jap. , Kabushiki-gaisha, engl. Toei Animation Co., Ltd.) ist ein an der JASDAQ gehandeltes Filmstudio für die Produktion von Anime. 1948 wurde das Unternehmen Toei, das vor allem Realfilme produzierte, die als Vorfilme in den Kinos liefen, als auch das Trickstudio (, dt. Japan-Animationen ) gegründet. Im Juli 1956 kaufte Toei die, 1952 in (, dt. Japan-Animationsfilme ) umbenannte, auf und benannte es in (, dt. Toei-Animationen ) um. Bereits damals lautete der internationale Name Toei Animation Co., Ltd.. Die erste Anime-Produktion des neuen Studios war im Mai 1957 der schwarz-weiße Kurzfilm (engl. ) von . Den ersten großen Erfolg erreichte Toei Animation im Oktober 1958: () war der erste abendfüllende, farbige Anime-Kinofilm. Er gewann zahlreiche internationale Auszeichnungen und kam drei Jahre später als als erster Anime in die US-Kinos. In der japanischen Originalfassung wurden alle Rollen von nur zwei Synchronsprechern gesprochen. Toei Animation baute in den kommenden Jahren seine Position als bis heute unumstrittener Marktführer im Anime-Bereich immer weiter aus. In der Anfangsphase der modernen Anime-Industrie haben viele bekannte Zeichner wie und Oscar-Preisträger zumindest eine Zeit lang für das Studio gearbeitet. Im Jahr 1969 entstand der Film (, Perix der Kater und die drei Mausketiere), dessen Hauptfigur, der Kater Pero, seither das Maskottchen des Studios ist. Im Oktober 1998 erfolgte die Umbenennung in Toei Animation K.K. Bei einigen Werken (z.B. DoReMi, Ashita no Nadja und Pretty Cure) von Toei Animation wird als Schöpfer Izumi Todo (, Todo Izumi) angegeben. Dies ist wie bei Hajime Yatate von Sunrise jedoch keine real existierende Person, sondern kollektives Pseudonym der Mitarbeiter bei Toei Animation. Der Name ist abgeleitet von Toei Doga Oizumi Studio, wobei Oizumi der Stadtteil ist in dem sich das Produktionsstudio seit Januar 1957 befindet. Seit seiner Gründung hat Toei Animation eine nahezu unüberschaubar große Zahl von Ani

Produktinformationen

Titel: Animationsstudio (Japan)
Untertitel: Toei Animation, Studio Ghibli, TMS Entertainment, Liste der Anime-Studios, Nippon Animation, Gonzo, Studio 4°C, Gainax, Shaft, Satelight, Mushi Production, Kyoto Animation, Production Reed, Anime International Company, Studio Fantasia
Editor:
EAN: 9781158900626
ISBN: 978-1-158-90062-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 189g
Größe: H228mm x B154mm x T6mm
Jahr: 2013