Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Förderung des Hörverstehens im Anfangsunterricht Spanisch

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
Das Hörverstehen gilt als eine zentrale Voraussetzung für die Entwicklung der kommunikativen Kompetenz in der Fremdsprache. Nicht ... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Hörverstehen gilt als eine zentrale Voraussetzung für die Entwicklung der kommunikativen Kompetenz in der Fremdsprache. Nicht zuletzt bedingt durch die Flüchtigkeit der gesprochenen Sprache gilt es jedoch auch als schwierige Kompetenz. Es ist daher besonders wichtig, den Lernerinnen und Lernern bereits im Anfangsunterricht Spanisch Strategien an die Hand zu geben, mit deren Hilfe sie kommunikative Situationen des Hörverstehens bewältigen können. Das vorliegende Buch bietet einen Überblick über die komplexe Kompetenz des Hörverstehens und setzt sich mit dem Strategiebegriff auseinander. Ferner stellt es geeignete Hörverstehensstrategien für den Anfangsunterricht Spanisch vor und beschäftigt sich mit Kriterien für Lehrmaterialien, die die Förderung des Hörverstehens begünstigen. Mithilfe einer Untersuchung zweier gängiger Spanischlehrwerke wird die Frage beantwortet, inwieweit Erkenntnisse über die Förderung des Hörverstehens bereits Einzug in die Lehrmaterialien gefunden haben. Dieses Buch verfolgt das Ziel, Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer für die Auswahl geeigneter Lehrmaterialien zum Hörverstehen zu sensibilisieren.

Autorentext

(M.Ed.): Lehramtsstudium an der Freien Universität Berlin in den Fächern Französisch und Spanisch, derzeit Studienreferendarin in Niedersachsen.



Klappentext

Das Hörverstehen gilt als eine zentrale Voraussetzung für die Entwicklung der kommunikativen Kompetenz in der Fremdsprache. Nicht zuletzt bedingt durch die Flüchtigkeit der gesprochenen Sprache gilt es jedoch auch als schwierige Kompetenz. Es ist daher besonders wichtig, den Lernerinnen und Lernern bereits im Anfangsunterricht Spanisch Strategien an die Hand zu geben, mit deren Hilfe sie kommunikative Situationen des Hörverstehens bewältigen können. Das vorliegende Buch bietet einen Überblick über die komplexe Kompetenz des Hörverstehens und setzt sich mit dem Strategiebegriff auseinander. Ferner stellt es geeignete Hörverstehensstrategien für den Anfangsunterricht Spanisch vor und beschäftigt sich mit Kriterien für Lehrmaterialien, die die Förderung des Hörverstehens begünstigen. Mithilfe einer Untersuchung zweier gängiger Spanischlehrwerke wird die Frage beantwortet, inwieweit Erkenntnisse über die Förderung des Hörverstehens bereits Einzug in die Lehrmaterialien gefunden haben. Dieses Buch verfolgt das Ziel, Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer für die Auswahl geeigneter Lehrmaterialien zum Hörverstehen zu sensibilisieren.

Produktinformationen

Titel: Förderung des Hörverstehens im Anfangsunterricht Spanisch
Untertitel: unter besonderer Berücksichtigung der Strategien
Autor:
EAN: 9783639844825
ISBN: 978-3-639-84482-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Schulpädagogik
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 183g
Größe: H220mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen