Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Gutmenschen" und "professionelle Altruisten"

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Anfänge der Altruismusforschung gehen bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück. Obwohl inzwischen in der Forschun... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Anfänge der Altruismusforschung gehen bis in die 60er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück. Obwohl inzwischen in der Forschung fast unübersehbar viele Erkenntnisse über Altruismus und Prosozialität zusammengekommen sind, sind sie in den Augen vieler Wissenschaftler immernoch mehr oder weniger paradox und scheinen unvereinbar mit den Grundgesetzen der Psychologie und des Lebens. Das ständig wachsende Material der Altruismusforschung hat bereits viel zur Lösung des Rätsels und zur Aufklärung des Paradoxons beigetragen. Es gibt uns außerdem allen Anlass, den Menschen in einem besseren Licht zu sehen, als das in der Vergangenheit möglich war. Dieses Buch gibt Einblicke in verschiedene Theorien und die Geschichte der Altruismusforschung und schafft eine Verbindung zum täglichen Leben und zur Sozialen Arbeit.

Autorentext

Anika Kerkhoff und Melanie Saller haben 2003 ihr Studium der Sozialen Arbeit abgeschlossen und sind seitdem als Diplom-Sozialarbeiterin /Sozialpädagogin im Gesundheitsamt und in der stationären Jugendhilfe tätig. Nebenberuflich bilden sich beide im Masterstudiengang des Sozialmanagements weiter.

Produktinformationen

Titel: "Gutmenschen" und "professionelle Altruisten"
Untertitel: Altruismus und Prosozialität im Alltag und in der Sozialen Arbeit
Autor:
EAN: 9783639056181
ISBN: 978-3-639-05618-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 357g
Größe: H224mm x B151mm x T19mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel