Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vater und Mutter ehren. Das 4. Gebot im Religionsunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greif... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Religion als Schulfach, Note: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Theologische Fakultät), Veranstaltung: Hauptseminar Fachdidaktik: 10 Gebote als Thema des Religionsunterrichts, Sprache: Deutsch, Abstract: Die im folgenden dargestellte Unterrichtsstunde lässt sich in die Unterrichtseinheit "Der Einzelne in Gruppe und Familie" einbetten und findet in der Jahrgangsstufe 7 eines Gymnasiums statt. [...] Dabei soll die geplante Unterrichtsstunde das Thema "Der Einzelne in Gruppe und Familie" beinhalten. Die Schüler sollen erkennen, dass ein gelingendes Leben sowohl der Freiheit zur Selbstverwirklichung als auch sozialer Bindung, Verantwortlichkeit und Verbindlichkeit bedarf. Sie sollen einen Blick dafür bekommen, was sie selbst erreichen wollen, was die Gemeinschaft erreichen will und wie beides zusammen wirken und funktionieren kann. Ein Thema sollen dabei die 10 Gebote werden.

Produktinformationen

Titel: Vater und Mutter ehren. Das 4. Gebot im Religionsunterricht
Autor:
EAN: 9783656724285
ISBN: 978-3-656-72428-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 75g
Größe: H210mm x B151mm x T8mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage