Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Angelus Silesius

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Angelus Silesius (lat. für Schlesischer Bote/ Engel , eigentlich Johannes Scheffler; getauft 25. Dezember 1624 in Breslau; 9. Juli... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Angelus Silesius (lat. für Schlesischer Bote/ Engel , eigentlich Johannes Scheffler; getauft 25. Dezember 1624 in Breslau; 9. Juli 1677 ebendort) war ein deutscher Lyriker und Theologe. Seine tiefreligiösen, der Mystik nahestehenden Epigramme werden zu den bedeutendsten lyrischen Werken der Barockliteratur gezählt. Angelus Silesius wurde am 25. Dezember 1624 getauft. Sein Vater war Stanislaus Scheffler, ein polnischer Adliger, der von Krakau wegen seines evangelischen Glaubens nach Breslau übersiedeln musste. Stanislaus Scheffler starb bereits 1639, seine um vieles jüngere Frau Maria Magdalena Hennemann zwei Jahre später. Der Sohn besuchte von 1639 bis 1643 das St. Elisabeth-Gymnasium in Breslau, wo er erste lateinische Gelegenheitsgedichte schrieb und drucken ließ, die seinem Rhetorik- und Poetik-Lehrer gewidmet waren, Christoph Köler, Freund und Biograph von Martin Opitz.

Produktinformationen

Titel: Angelus Silesius
Untertitel: Rhetorik, Evangelisch
Editor:
EAN: 9786137898253
ISBN: 978-613-7-89825-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tempor
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 204g
Größe: H229mm x B152mm x T8mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen