Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Learning

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. E-Learning, das computergestützte Lernen, etabliert sich in vielen Bereichen zunehmend als Bil... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. E-Learning, das computergestützte Lernen, etabliert sich in vielen Bereichen zunehmend als Bildungsmodell der Zukunft. Öffentliche wie private Bildungsträger, aber auch zahlreiche Unternehmen bieten Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogramme erfolgreich im Rahmen ihrer E-Learning-Systeme an. E-Learning reduziert die Kosten der Wissens vermittlung und gewährt zugleich eine hohe Aktualität der Lerninhalte. Dennoch trifft das computerbasierte Lernen bei Nutzern ebenso wie bei Entscheidungsträgern in Unternehmen und Bildungsinstitutionen auch auf Vorbehalte und diese sind oft berechtigt. Denn Qualität im E-Learning umfasst zahlreiche Faktoren, die in der Praxis nicht selten zu kurz kommen. Sachkompetent und fundiert vermittelt Autor Angelo Stefanou, was E-Learning-Systeme leisten müssen, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Sein Buch bietet ver ständlich aufbereitetes Fach- und Praxiswissen und legt Maßstäbe für Qualitätsmanagement im E-Learning vor. Ein Praxishandbuch für Entscheidungsträger in Unternehmen und Bildungseinrichtungen sowie für Entwickler, Anbieter und Nutzer von E-Learning-Systemen. Der Leser erfährt, was er als Lernender von einem E-Learning-System erwar ten soll. Einem E-Learning-Autor bzw. einem Systeminfrastrukturentwickler wird dagegen klar, welches die Bedürfnisse seiner Kunden wirklich sind. (Prof. Dr. Volkert Brosda Fachhochschule Hannover)

Autorentext

(Dipl.-Redakteur)Studium der Technischen Redaktion an der FH Hannover. Angelo Stefanou ist als Technischer Redakteur für ein Dienstleistungsunternehmen tätig. Ehrenamtlich engagiert er sich im Bereich der medizinischen Aus- und Fortbildung.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. E-Learning, das computergestützte Lernen, etabliert sich in vielen Bereichen zunehmend als Bildungsmodell der Zukunft. Öffentliche wie private Bildungsträger, aber auch zahlreiche Unternehmen bieten Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogramme erfolgreich im Rahmen ihrer E-Learning-Systeme an. E-Learning reduziert die Kosten der Wissens­vermittlung und gewährt zugleich eine hohe Aktualität der Lerninhalte. Dennoch trifft das computerbasierte Lernen bei Nutzern ebenso wie bei Entscheidungsträgern in Unternehmen und Bildungsinstitutionen auch auf Vorbehalte - und diese sind oft berechtigt. Denn Qualität im E-Learning umfasst zahlreiche Faktoren, die in der Praxis nicht selten zu kurz kommen. Sachkompetent und fundiert vermittelt Autor Angelo Stefanou, was E-Learning-Systeme leisten müssen, um den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. Sein Buch bietet ver­ständlich aufbereitetes Fach- und Praxiswissen und legt Maßstäbe für Qualitätsmanagement im E-Learning vor. Ein Praxishandbuch für Entscheidungsträger in Unternehmen und Bildungseinrichtungen sowie für Entwickler, Anbieter und Nutzer von E-Learning-Systemen. "Der Leser erfährt, was er als Lernender von einem E-Learning-System erwar­ten soll. Einem E-Learning-Autor bzw. einem Systeminfrastrukturentwickler wird dagegen klar, welches die Bedürfnisse seiner Kunden wirklich sind." (Prof. Dr. Volkert Brosda Fachhochschule Hannover)

Produktinformationen

Titel: E-Learning
Untertitel: Grundlagen, Instrumente, Qualitätsmanagement
Autor:
EAN: 9783639443677
ISBN: 978-3-639-44367-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 170g
Größe: H221mm x B149mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen