Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grillgut Die besten Rezepte zum Grillen, Tipps und Techniken für den Holzkohlegrill

  • Fester Einband
  • 344 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Grillbuch, das Maßstäbe setzt!Für ein halbes Jahr hat der Verlag dem Autor und Grillprofi Angelo Menta ein Haus auf einem groß... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Grillbuch, das Maßstäbe setzt!
Für ein halbes Jahr hat der Verlag dem Autor und Grillprofi Angelo Menta ein Haus auf einem großen Künstlerhof gemietet, damit er dort vor Ort mit hungrigen Testessern in aller Ruhe Grillrezepte und Zutaten für sein neues Buch testen und perfektionieren kann. Dabei herausgekommen ist ein satt 344 Seiten starkes Grillbuch mit einem konsequenten Konzept: Gegrillt wird ausschließlich auf guter Holzkohle und nur mit Zutaten, die ohne übertriebenen Aufwand zu bekommen sind. So ist eine "Grillschule" entstanden, die auf handfestes, praxisgerechtes Grill-Know-how setzt und dem Leser immer auch das Prinzip hinter dem Rezept erklärt, sodass Abwandlungen leicht fallen.
Die Rezepte sind vom Rohzustand bis zum perfekt gegrillten Ergebnis sehenswert in zene gesetzt, gespickt mit Informationen zum Produkt. Im Geschmack zeigt sich dann die besondere Stärke des Buches und es belegt, dass es beim Grillen keineswegs auf ein Maximum an Aufwand oder beeindruckendes Drumherum ankommt, sondern darauf, zum exakten Zeitpunkt das Richtige zu tun. Als Belohnung wartet Grillgenuss der Extraklasse.

"Ein Grillbuch, das Maßstäbe setzt!" Neuer Sommerguide, Apr 2016 "Dieses Buch wird nicht nur, aber vor allem Männerherzen schneller schlagen lassen. (...) Und wir sind uns sicher: Wir wissen, was Sie am kommenden Wochenende tun werden. Viel Spaß und guten Appetit!" kochbar.de, Apr 2016 "Wer hier nicht sofort Lust bekommt, die Grillzange hervorzuholen, dem ist auch nicht zu helfen!" Servisa Magazin, Apr 2016

Autorentext

Angelo Menta, aufgewachsen im hessischen Odenwald, konnte schon als 8-Jähriger nicht die Finger von Töpfen und Pfannen lassen. Fasziniert vom bunten Treiben in den Küchen Italiens und Ungarns, den Heimatländern seiner Eltern, wurde das Kochen schon früh zur Passion. Nach einer Tischlerlehre zog er 1993 nach Berlin, arbeitete neben seinem Beruf auch als Barkeeper und Cocktailmixer und kochte in einem ambitionierten Cateringteam für Videodrehs und Feste.
Kochen und Grillen sind, neben der Musik, seine ganz große Leidenschaft, wobei die Zubereitung komplexer Gerichte über dem offenen Feuer oder auf glühenden Kohlen ihn ganz besonders reizt. Am liebsten lebt er das bei üppigen Kochsessions und Events aus. Ein perfektes Essen für Freunde zuzubereiten ist für ihn kein Stress, sondern Urlaub vom Alltag und nur dann wirklich gelungen, wenn er selbst genauso entspannt und zufrieden ist wie seine Gäste.

Büchern ein Gesicht verleihen, das ist die Passion von Justyna Schwertner. Ihre Liebe zur Fotografie entwickelte sich schon in jüngsten Jahren, als sie sich in den Klang der Spiegelreflexkamera ihres Vaters verliebte und verfestigte sich weiter während ihres Kommunikationsdesignstudiums an der Bergischen Universität Wuppertal mit dem Schwerpunkt inszenierte Fotografie. Dort entdeckte sie auch das Gestaltungsmedium Typografie als perfekte Ergänzung für ihr visuelles Schaffen.
Heute arbeitet Justyna Schwertner als Artdirektorin für eine Werbeagentur sowie für renommierte Buchverlage und Institutionen der internationalen Kunst- und Kulturszene.
Engagement und Enthusiasmus in ihrem Traumberuf lohnen sich, sind doch schon so einige Ihrer Arbeiten prämiert worden.

Hubertus Schüler wurde Fotograf, weil er, wie er selbst von sich behauptet, nicht malen könne - was angesichts seiner Werke ein großes Glück für die Fotografie ist!
Geboren und aufgewachsen im schönen Münster, absolvierte er dort in einer Werbeagentur auch die Ausbildung zum Fotografen. Die Assistenzzeit verbrachte er in Düsseldorf, bevor er sich 1990 in Bochum selbständig machte.
Seitdem arbeitet er mit Vorliebe und Hingabe an spannenden Buchprojekten und genießt den gestalterischen Freiraum, in dem er sich dabei bewegen darf.



Klappentext

Ein Grillbuch, das Maßstäbe setzt! Für ein halbes Jahr haben wir unserem Autor und Grillprofi Angelo Menta ein Haus auf einem großen Künstlerhof gemietet, damit er dort vor Ort mit hungrigen Testessern in aller Ruhe Hunderte von Grillrezepten und Zutaten für sein neues Buch testen und immer wieder optimieren kann. Dabei herausgekommen ist ein großes Grillbuch mit einem konsequenten Konzept: Gegrillt wird ausschließlich auf Holzkohle, sämtliche Zutaten sind ohne Probleme überall im deutschen Handel erhältlich und auf die Einmischung eines Großherstellers wird komplett verzichtet! So ist ein typisches Angelo-Menta-Grillbuch entstanden, das auf handfestes, gut beschriebenes Grill-Know-how setzt und dem Leser nicht nur den Vorgang des guten Grillens erklärt, sondern auch das Prinzip. Alle Rezepte sind einfach und nachvollziehbar beschrieben, gespickt mit interessanten Informationen zu den Produkten. Bei den ausgewählten Rezepte hat es sich gezeigt, dass es beim guten Grillen nicht auf ein Maximum an Aufwand, nicht auf die teuersten Zutaten und das Drumherum ankommt, sondern darauf, ganz einfach zum richtigen Zeitpunkt das Richtige zu tun, um mit Freunden und Gästen eine tolle Zeit mit leckerem Essen zu haben.



Zusammenfassung
Ein Grillbuch, das Maßstäbe setzt! Für ein halbes Jahr hat der Verlag dem Autor und Grillprofi Angelo Menta ein Haus auf einem großen Künstlerhof gemietet, damit er dort vor Ort mit hungrigen Testessern in aller Ruhe Grillrezepte und Zutaten für sein neues Buch testen und perfektionieren kann. Dabei herausgekommen ist ein satt 344 Seiten starkes Grillbuch mit einem konsequenten Konzept: Gegrillt wird ausschließlich auf guter Holzkohle und nur mit Zutaten, die ohne übertriebenen Aufwand zu bekommen sind. So ist eine Grillschule entstanden, die auf handfestes, praxisgerechtes Grill-Know-how setzt und dem Leser immer auch das Prinzip hinter dem Rezept erklärt, sodass Abwandlungen leicht fallen. Die Rezepte sind vom Rohzustand bis zum perfekt gegrillten Ergebnis sehenswert in zene gesetzt, gespickt mit Informationen zum Produkt. Im Geschmack zeigt sich dann die besondere Stärke des Buches und es belegt, dass es beim Grillen keineswegs auf ein Maximum an Aufwand oder beeindruckendes Drumherum ankommt, sondern darauf, zum exakten Zeitpunkt das Richtige zu tun. Als Belohnung wartet Grillgenuss der Extraklasse.

Produktinformationen

Titel: Grillgut Die besten Rezepte zum Grillen, Tipps und Techniken für den Holzkohlegrill
Untertitel: Rind, Schwein, Geflügel, Lamm, Fisch, Veggie
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783954530748
ISBN: 978-3-95453-074-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Becker Joest Volk
Genre: Themenkochbücher
Anzahl Seiten: 344
Gewicht: 2077g
Größe: H289mm x B244mm x T36mm
Veröffentlichung: 16.03.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage 2016
Land: DE