Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Angelo Emo

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Angelo Emo ( 4. Januar 1731 in Venedig; 1. März 1792 auf Malta) war der letzte venezianische Großadmiral (capitano general da mar)... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Angelo Emo ( 4. Januar 1731 in Venedig; 1. März 1792 auf Malta) war der letzte venezianische Großadmiral (capitano general da mar). Nach dem Besuch eines Jesuitenkollegs trat Emo in die venezianische Marine ein. 1756 zeichnete er sich bei Kreta im Kampf gegen Piraten aus, in den Jahren danach zwang er die Beys von Tripolis und Algier zur Einhaltung der vertraglich garantierten Handelsrechte. Im Jahr 1784 erhielt er den Auftrag, die in Tunis vom Bey Ibn Ali Hamuda gefangengehaltenen venezianischen Bürger zu befreien und die Interessen der Republik Venedig und die Schifffahrt in der Region gegen die ständigen Angriffe nordafrikanischer Piraten zu schützen. Mit seinem Flaggschiff Fama, etwa 20 weiteren Kriegsschiffen und einer Landungsmacht von etwa 1.500 Mann blockierte und beschoss er den Hafen von Tunis und beschoss dann wiederholt auch Susa, Sfax und Bizerta. In den z.T. schwierigen tunesischen Küstengewässern brachte er selbstentwickelte floßartige Fahrzeuge zum Einsatz. Trotz Emos energischem Einsatz zog die venezianische Führung in der Folge eine Lösung auf dem Verhandlungsweg vor.

Produktinformationen

Titel: Angelo Emo
Untertitel: Bizerta, Sfax
Editor:
EAN: 9786137890912
ISBN: 978-613-7-89091-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: String Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 200g
Größe: H229mm x B152mm x T8mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen