2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

IT-basierte Kennzahlenanalyse im Versicherungswesen: Kennzahlenreporting mit Hilfe des SAP Business Information Warehouse

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aussagefähige Kennzahlen werden benötigt, um die Zusammenhänge und Entwicklungstendenzen in einem Unternehmen in einfacher und kon... Weiterlesen
30%
39.90 CHF 27.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Aussagefähige Kennzahlen werden benötigt, um die Zusammenhänge und Entwicklungstendenzen in einem Unternehmen in einfacher und konzentrierter Form wiederzugeben. Deswegen werden fast in jedem Unternehmen Kennzahlen erarbeitet, aber nur in wenigen Fällen richtig interpretiert und tatsächlich damit auch effektiv gearbeitet. Häufig handelt es sich um überflüssige Kennzahlen, die wahllos zusammengestellt werden, jedoch nicht dem tatsächlichen Bedarf des Unternehmens gerecht werden. Aus der Motivation heraus, diese Fehler zu vermeiden und Kennzahlen vorteilhaft zu nutzen, werden in dieser Studie der Prozess und die entsprechenden Zahlungsströme des Provisionsexkassos einer Versicherung im Hinblick auf Kennzahlen analysiert. Um die Kennzahlen effektiv nutzen zu können und mit ihrer Hilfe Geschäftsprozesse besser analysieren und unterstützen zu können, enthält dieses Buch eine abschließende Empfehlung, wie mit den Kennzahlen aus dem Provisionsexkasso zukünftig umgegangen werden sollte. Der Leser kann so nachvollziehen, woher die Daten für die Kennzahlen kommen und welche Möglichkeiten es gibt, sie zu speichern, darzustellen und für Analysezwecke bzw. als Entscheidungshilfe zu nutzen. Dabei geht das Buch sowohl auf betriebswirtschaftliche als auch auf technische Fragestellungen ein. Technische Aspekte die behandelt werden, sind beispielsweise die Unterschiede zwischen operationellen und analytischen Informationssystemen, die Architektur eines Data Warehouse, die Vorstellung verschiedener Datenbankschemata und die Funktionsweise des SAP Business Information Warehouse.

Autorentext

Angelina Jung wurde 1989 in Hameln geboren. Nach dem Abitur entschied sie sich für ein duales Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik an der FHDW Hannover, das abwechselnd in jeweils dreimonatige Theorie- und Praxisphasen gegliedert war und ihr sowohl Kenntnisse der Betriebswirtschaft als auch der Informatik vermittelte. Die Praxisphasen absolvierte die Autorin in einer Versicherung in Hannover. Dadurch sammelte sie bereits während des Studiums umfassende praktische Erfahrungen in der Versicherungsbranche und im Informatikbereich. Sie schloss ihr Studium erfolgreich im Jahr 2011 mit dem akademischen Grad Bachelor of Science ab. Anschließend konnte sie ihre fachlichen Qualifikationen im Bereich Betriebswirtschaft bei einer der führenden Wirtschaftsprüfungen einsetzen und weiter ausbauen konnte.
Ihr Studium und ihre Tätigkeit bei der Versicherung motivierten Angelina Jung, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen, das sich gleichermaßen mit betriebswirtschaftlichen und technischen Fragestellungen rund um das Thema Kennzahlen auseinandersetzt.

Produktinformationen

Titel: IT-basierte Kennzahlenanalyse im Versicherungswesen: Kennzahlenreporting mit Hilfe des SAP Business Information Warehouse
Untertitel: Kennzahlenreporting mit Hilfe des SAP Business Information Warehouse
Autor:
EAN: 9783842873308
ISBN: 978-3-8428-7330-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diplomica Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 140g
Größe: H220mm x B155mm x T5mm
Jahr: 2012