Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Skulpturengruppe "Raptus der Proserpina" von Gianlorenzo Bernini

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 1,0, , Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abs... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Kunstgeschichte, Note: 1,0, , Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Namen Gianlorenzo Bernini verbindet man allgemein eine herausragende Künstlerpersönlichkeit, welche die Kunst Roms im 17. Jahrhundert wesentlich geprägt hat. Der Einfluss Berninis auf die Kunst seiner Zeit übertrifft den jedes anderen Künstlers zuvor bei weitem. In der vorliegenden Arbeit wird nun speziell auf die überlebensgroße Gruppe des Raubes der Proserpina eingegangen. Sie entstand in den Jahren 1621-22 und wurde unter nicht gänzlich geklärten Umständen von Scipione Borghese an den Kardinalnepoten des Papstes Gregor XV., Ludovico Ludovisi, geschenkt und 1623 in der Villa Ludovisi aufgestellt. Seit dem Jahr 1908 befindet sie sich in der Villa Borghese, für die sie eigentlich bestimmt war. Nachfolgend bringt ein kurzer Exkurs zu den literarischen Vorlagen des Proserpina-Mythos das Thema der Gruppe näher. Weiters wird neben der allgemeinen Beschreibung der Skulpturengruppe sowie die Vorarbeiten dazu auch auf Fragen nach der Ansichtigkeit, möglichen Inspirationsquellen, Motivwahl und Aufstellung eingegangen.

Produktinformationen

Titel: Die Skulpturengruppe "Raptus der Proserpina" von Gianlorenzo Bernini
Autor:
EAN: 9783668236455
ISBN: 978-3-668-23645-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 60g
Größe: H208mm x B152mm x T5mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel