2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entstehung des Berufsbeamtentums im Stadtstaat Hamburg

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Berufsbeamtentum hat seit fast 200 Jahren verschiedene Staats- und Regierungsformen in Deutschland kaum verändert überlebt. Di... Weiterlesen
30%
65.00 CHF 45.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Berufsbeamtentum hat seit fast 200 Jahren verschiedene Staats- und Regierungsformen in Deutschland kaum verändert überlebt. Die Ent- stehungsgeschichte dieser politisch bedeutsamen Institution ist noch wenig erforscht. In der vorliegenden Arbeit wird am Fall Hamburg, wo das Berufsbeamtentum besonders spät und unter anderen Voraussetzungen als in den monarchischen Territorialstaaten ent- stand, anhand der einschlägigen Gesetzgebung untersucht, wie und warum Senat und Bürgerschaft die Normen des Berufsbeamtenrechts einführten.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Bürgerliche Selbstregierung und herkömmliches Personalsystem - Materielle Absicherung und neue Kompetenzen - Ar- beitsbedingungen - Verhalten von Senat und Bürgerschaft.

Produktinformationen

Titel: Die Entstehung des Berufsbeamtentums im Stadtstaat Hamburg
Untertitel: Vom Ehrenamt zum «bürokratischen Verwaltungsstab»
Autor:
EAN: 9783820452556
ISBN: 978-3-8204-5255-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 268g
Größe: H208mm x B164mm x T13mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"