Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Es gibt ein Leben nach der Therapie
Angelika Rohwetter

"Notfallkoffer" und Selbsthilfe über die Therapie hinaus, das Buch für alle ehemaligen PatientInnen Das Buch unterstützt alle, die... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 176 Seiten  Weitere Informationen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Notfallkoffer" und Selbsthilfe über die Therapie hinaus, das Buch für alle ehemaligen PatientInnen Das Buch unterstützt alle, die eine ambulante oder stationäre Psychotherapie abgeschlossen haben, darin, Therapieerfolge zu stabilisieren und fortzuführen. Es hilft ihnen dabei, Rückfälle zu vermeiden und Sicherheit im Alltag zu finden. Mit Übungen zur Stärkung der Resilienz, Selbstwirksamkeit und zur Weiterentwicklung des erwachsenen Ichs.

Das Buch unterstützt alle, die eine ambulante oder stationäre Psychotherapie abgeschlossen haben, darin, Therapieerfolge zu stabilisieren und fortzuführen. Es hilft ihnen dabei, Rückfälle zu vermeiden und Sicherheit im Alltag zu finden. Mit Übungen zur Stärkung der Resilienz, Selbstwirksamkeit und zur Weiterentwicklung des erwachsenen Ichs. Häufig wird eine Psychotherapie mit dem guten Gefühl abgeschlossen, einen wichtigen Schritt weitergekommen zu sein, sich selbst besser zu verstehen, angemessener zu reagieren. Im therapielosen Alltag folgt dann die Probe aufs Exempel: Wie stabil bin ich wirklich, wenn neue Krisen auftreten? Überwunden geglaubte Gefühle kehren oft wieder, wenn Mitmenschen sich "suboptimal" verhalten. Dieses Buch hilft dabei, eine Therapie gut abzuschließen, die Erfolge langfristig zur Alltagsbewältigung zu nutzen und weiterzuführen sowie Rückfälle zu vermeiden. Besonders wichtig ist das nach einem geschützten Aufenthalt in einer stationären Einrichtung. Viele praktische Übungen zur selbständigen Resilienzstärkung, konkrete Anregungen und Tipps, wie Therapieeinsichten verfügbar bleiben, bieten Unterstützung in der schwierigen Nach-Therapiezeit. - Viele Übungen und Anregungen zur Resilienzstärkung - Das Buch für alle ehemaligen PatientInnen - Mit Info-Teil zu Psychotherapie-Notfallstunden und -Neuantrag Dieses Buch richtet sich an: - PatientInnen der stationären und ambulanten Psychotherapie - Alle PsychotherapeutInnen

»Abseits der persönlichen Themen wirft die Autorin auch einen Blick auf die Frage, wie sehe ich mich in der Beziehung zur Welt und wie kann ich mich auf selbstverträgliche Weise darin verorten. Mit einem weiteren Blick auf das Thema Spiritualität und einem an Therapeuten gerichteten Nachwort ist dieser Ratgeber ein sehr nützlicher Begleiter für eine selbstständige Lebensgestaltung.« Bärbel Gamerdinger, hospitalhof.de, 18.07.2017 »Dazu bietet der Ratgeber praktische Übungen zur Stärkung der Resilienz und Selbstwirksamkeit, konkrete Hinweise, wie Therapieeinsichten zugänglich bleiben und vermittelt Anregungen zur Unterstützung bei der Nach-Therapie-Arbeit. Empfehlenswert auch für alle, die Panik vor dem Therapieende haben.« Johanna Bauer, Die Angst-Zeitschrift, November 2016 »Die Chance, ohne weitere Therapie klarzukommen, steigt. Kein Vergleichstitel bekannt, daher gerne empfohlen.« Anja Neumaier, Elektronischer Bibliotheksdient, November 2016

Autorentext
Angelika Rohwetter, Diplom-Psychologin, arbeitet in eigener Praxis in Bremen; Fortbildungen in Körpertherapie, Therapie mit älter werdenden Menschen, Traumatherapie nach Reddemann.

Zusammenfassung
Das Buch unterstützt alle, die eine ambulante oder stationäre Psychotherapie abgeschlossen haben, darin, Therapieerfolge zu stabilisieren und fortzuführen. Es hilft ihnen dabei, Rückfälle zu vermeiden und Sicherheit im Alltag zu finden. Mit Ãbungen zur Stärkung der Resilienz, Selbstwirksamkeit und zur Weiterentwicklung des erwachsenen Ichs. Häufig wird eine Psychotherapie mit dem guten Gefühl abgeschlossen, einen wichtigen Schritt weitergekommen zu sein, sich selbst besser zu verstehen, angemessener zu reagieren. Im therapielosen Alltag folgt dann die Probe aufs Exempel: Wie stabil bin ich wirklich, wenn neue Krisen auftreten? Ãberwunden geglaubte Gefühle kehren oft wieder, wenn Mitmenschen sich »suboptimal« verhalten. Dieses Buch hilft dabei, eine Therapie gut abzuschlieÃen, die Erfolge langfristig zur Alltagsbewältigung zu nutzen und weiterzuführen sowie Rückfälle zu vermeiden. Besonders wichtig ist das nach einem geschützten Aufenthalt in einer stationären Einrichtung. Viele praktische Ãbungen zur selbständigen Resilienzstärkung, konkrete Anregungen und Tipps, wie Therapieeinsichten verfügbar bleiben, bieten Unterstützung in der schwierigen Nach-Therapiezeit. - Viele Ãbungen und Anregungen zur Resilienzstärkung - Das Buch für alle ehemaligen PatientInnen - Mit Info-Teil zu Psychotherapie-Notfallstunden und -Neuantrag Dieses Buch richtet sich an: - PatientInnen der stationären und ambulanten Psychotherapie - Alle PsychotherapeutInnen

Produktinformationen

Titel: Es gibt ein Leben nach der Therapie
Untertitel: Therapieerfolge stabilisieren und Resilienz stärken
Autor: Angelika Rohwetter
EAN: 9783608860559
ISBN: 978-3-608-86055-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Klett-Cotta Fachbuch
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 262g
Größe: H209mm x B131mm x T17mm
Veröffentlichung: 22.08.2016
Jahr: 2016
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden