Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frauen in Vasen

  • Fester Einband
  • 140 Seiten
Seit das sogenannte Leben der Protagonistinnen in Angelika Reitzers Erzählungen begonnen hat, seit man von ihnen erwartet, dass si... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Seit das sogenannte Leben der Protagonistinnen in Angelika Reitzers Erzählungen begonnen hat, seit man von ihnen erwartet, dass sie erwachsen geworden sind - seither will das Unterwegssein nicht mehr enden, scheint das Mögliche unerreichbar. Gerade noch in einem Zimmer in Berlin, dann auf einem Markt in Tanger und schon wieder unterwegs, von einem Kontinent zum anderen, von einer schillernden Möglichkeit zur nächsten. Filmischen Sequenzen gleich folgt der Leser diesen Szenen eines Lebens, das dem ständigen Wandel unterworfen und doch nur das Bild unserer Zeit ist zwischen Freelancing und Sicherheit, Patchwork und Zweisamkeit, Selbstbestätigung und Ausbeutung. Angelika Reitzer versteht es, in konzentrierter wie leichter Sprache ihre Geschichten poetisch auszuleuchten und eine tiefe Ahnung zu vermitteln, wie Leben ist und immer wieder sein könnte.

Autorentext

Angelika Reitzer, geboren 1971 in Graz, lebt in Wien. Sie schreibt Prosa, Lyrik und dramatische Texte, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde, u.a. mit dem Manuskripte-Literaturförderungspreis, Hermann-Lenz-Stipendium 2007 sowie einer Nominierung zum aspekte-Literaturpreis 2007. Bei Haymon: Taghelle Gegend. Roman (2007). http://angelikaexpress.twoday.net/



Klappentext

Seit das sogenannte Leben der Protagonistinnen in Angelika Reitzers Erzählungen begonnen hat, seit man von ihnen erwartet, dass sie erwachsen geworden sind - seither will das Unterwegssein nicht mehr enden, scheint das Mögliche unerreichbar. Gerade noch in einem Zimmer in Berlin, dann auf einem Markt in Tanger und schon wieder unterwegs, von einem Kontinent zum anderen, von einer schillernden Möglichkeit zur nächsten. Filmischen Sequenzen gleich folgt der Leser diesen Szenen eines Lebens, das dem ständigen Wandel unterworfen und doch nur das Bild unserer Zeit ist zwischen Freelancing und Sicherheit, Patchwork und Zweisamkeit, Selbstbestätigung und Ausbeutung. Angelika Reitzer versteht es, in konzentrierter wie leichter Sprache ihre Geschichten poetisch auszuleuchten und eine tiefe Ahnung zu vermitteln, wie Leben ist und immer wieder sein könnte.

Produktinformationen

Titel: Frauen in Vasen
Untertitel: Prosa
Autor:
EAN: 9783852185699
ISBN: 978-3-85218-569-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Haymon Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 279g
Größe: H214mm x B134mm x T20mm
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 17.06.2008
Land: AT
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen