2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine urchristliche praeparatio ad martyrium

  • Kartonierter Einband
  • 614 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der in der Struktur des 1Petr auffallende und oft als crux interpretum empfundene Abschnitt 3,13-4,6 zeigt sich auf synchroner Ebe... Weiterlesen
30%
111.00 CHF 77.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der in der Struktur des 1Petr auffallende und oft als crux interpretum empfundene Abschnitt 3,13-4,6 zeigt sich auf synchroner Ebene in thematischer und funktionaler Hinsicht als die eigentliche Mitte des Schreibens: Themen, die den ganzen 1Petr bestimmen (Eschatologie, Weltverhältnis, Leiden), werden hier aufeinander bezogen und in der Funktion einer praeparatio ad martyrium zum Ausdruck gebracht. Zugleich zwingt die synchrone Analyse zur diachronen Rückfrage. Diese führt zu der für das "Paulinismus"-Problem relevanten Hypothese: Die Traditionsverarbeitung spiegelt die kritische Auseinandersetzung des Verfassers des 1Petr mit einem bestimmten Zweig der nachpaulinischen Entwicklung.

Zusammenfassung
quot;Gründlich wird die neuere Literatur zum 1 Petr bearbeitet. ...Gut wird die literarische Einheit dieses Briefes herausgearbeitet, und im Abschnitt 3,13-4,6 wird als Hauptthema des Briefes und auch des vorliegenden Buches gefunden: die (innere) 'Vorbereitung aufs Martyrium'." (Erbe und Auftrag)

Inhalt
Aus dem Inhalt: 1Petr als literarische Einheit - Zur Adressaten- situation - 3,13-4,6: Synchrone und diachrone Analyse - Das Interesse des Verfassers: Anknüpfung und Neuorientierung - Zum pseudepigraphischen Rahmen.

Produktinformationen

Titel: Eine urchristliche praeparatio ad martyrium
Untertitel: Studien zur Komposition, Traditionsgeschichte und Theologie des 1. Petrusbriefes
Autor:
EAN: 9783631417966
ISBN: 978-3-631-41796-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 614
Gewicht: 790g
Größe: H208mm x B146mm x T38mm
Jahr: 1989
Auflage: Neuausg.