Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diagnostik und Förderung naturwissenschaftlicher Kompetenzen durch differenzierte Experimentiereinheiten. Entwicklung einer Interventionsstudie zur Stärkung leistungsschwacher SchülerInnen (Risikokind...

  • Kartonierter Einband
  • 194 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kinder kommen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen, Fähigkeiten und Begabungen in die Grundschule. Ein Unterricht, der allen Schü... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Kinder kommen mit unterschiedlichen Vorerfahrungen, Fähigkeiten und Begabungen in die Grundschule. Ein Unterricht, der allen SchülerInnen dieselben Aufgaben stellt, kann somit niemals allen Kindern gerecht werden (Wodzinski 2007, S.3). Unweigerlich würde dies zu einer Über- oder Unterforderung einiger SchülerInnen führen. Der Umgang mit leistungsheterogenen Lerngruppen erfordert daher Lernangebote, die so "vielfältig" angelegt sind, dass alle SchülerInnen "im Unterricht mitkommen [...] und individuell bestmögliche Leistungen erreichen können" (Von der Groeben 2011, S. 1): Die gestellten Aufgabenanforderungen müssen den Fähigkeiten der einzelnen SchülerInnen angepasst sein, sie dürfen nicht zu schwer und nicht zu leicht sein. denn zu einer Kompetenzsteigerung kann es nur dann kommen, wenn die Aufgaben die Kinder herausfordern - ohne sie jedoch zu überfordern (Guber 2011, S.13).

Produktinformationen

Titel: Diagnostik und Förderung naturwissenschaftlicher Kompetenzen durch differenzierte Experimentiereinheiten. Entwicklung einer Interventionsstudie zur Stärkung leistungsschwacher SchülerInnen (Risikokinder) im Sachunterricht der Grundschule
Untertitel: Entwicklung einer Interventionsstudie zur Stärkung leistungsschwacher SchülerInnen (Risikokinder) im Sachunterricht der Grundschule
Autor:
EAN: 9783736990067
ISBN: 978-3-7369-9006-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Cuvillier
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 194
Gewicht: 258g
Größe: H211mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2015
Auflage: 1., Aufl
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen