Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschäftsprozessmodellierung Step by Step

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Hochschule für angewandte Wissenscha... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,7, Hochschule für angewandte Wissenschaften Ingolstadt (Wirtschafts- und Allgemeinwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Die Lern-CD soll es dem Anwender ermöglichen, die Grundthematik der Geschäftsprozessmodellierung schnell und einfach zu erlernen und in der Praxis anzuwenden. Neben der interaktiven Lern-CD sind auch die dazugehörigen Dokumentationen der Seminararbeit beigefügt. Bei der Einführung von neuer Unternehmenssoftware (z. B. Workflow-Management-Systeme, Dokumenten-Management-Systeme) ist die Geschäftsprozessmodellierung ein wichtiger Bestandteil. Die Nachbildung der Geschäftsprozesse in Modellen trägt darüber hinaus auch zum Verständnis der firmeninternen Abläufe bei und hilft diese zu optimieren. Dabei wird ein Unternehmen zunächst nicht in Gestalt seiner Funktionen (z. B. Beschaffung, Entwicklung, Produktion, Vertrieb) betrachtet, sondern in Form weniger, horizontal gegliederter Geschäftsprozesse. In der Lern-CD werden dem Anwender die Modellierungsprinzipien vorgestellt und die Vorbereitungsphase der Geschäftsprozessmodellierung erläutert. Anschließend wird der Lernende mit verschiedenen Modellierungsmethoden und werkzeugen vertraut gemacht. In einem kurzen Überblick wird schließlich auf die möglichen Probleme eines solchen Projekts und passende Lösungsvorschläge näher eingegangen. Der Lernerfolg soll dabei durch integrierte Übungen garantiert werden, die etwa 25 Prozent der CD entsprechen. Durch Buch- und Linktipps kann der Anwender außerdem gewünschte Teilbereiche dieser Thematik vertiefen. Gang der Untersuchung: Zunächst haben wir ein Grobkonzept entworfen, indem die grundlegenden Basisinhalte, die Seitengestaltung und die Verknüpfungen und Navigationen der einzelnen Seiten aufgezeigt werden. Im nächsten Schritt befassten wir uns mit dem Storyboard. In diesem sind die jeweiligen Seiten incl. der Mediengestaltung aufgeführt. Nach dem die grundlegenden Strukturen festgelegt waren, wurde das Feinkonzept, bzw. die inhaltlichen Details ausgearbeitet. Schließlich konnte die CD in Toolbook mit Effekten programmiert werden. Wir wünschen dem Anwender viel Spaß und Erfolg mit unserer Lern-CD zur Geschäftsprozessmodellierung. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: A.VORWORT B.KONZEPTION 1.GROBKONZEPT 2.STORYBOARD 3.FEINKONZEPT (INHALTLICHE AUSARBEITUNG) C.REALISIERUNG DES LERNMODULS (auf CD-ROM mit Toolbook) 1.INTRO 2.HOME 2.1Vorwort 2.2Motivationsseite 2.3Inhaltsüberblick 2.3.1Grundlagen 2.3.1.1Definitionen 2.3.1.2Grundlagenbeispiel 2.3.1.3Modellierungsprinzipien 2.3.1.4Gründe 2.3.1.5Grundlagenübungen 2.3.2Geschäftsprozessmodellierung 2.3.2.1Projektorganisation 2.3.2.2Projektorganisationsbeispiel 2.3.2.3Geschäftsprozessauswahl 2.3.2.4Vorbereitungsübung 2.3.2.5Modellierungsmethoden 2.3.2.6Modellierungswerkzeuge 2.3.2.7Übungen zu Modellierungsmethoden 2.3.2.8Übungen zu Modellierungswerkzeugen 2.3.3Probleme 2.3.3.1Probleme bei der Geschäftsprozessmodellierung 2.3.3.2Übung zu den GPM-Problemen 3.LITERATUR 4.EXIT D.LITERATURVERZEICHNIS

Klappentext

Inhaltsangabe:Einleitung: Die Lern-CD soll es dem Anwender ermöglichen, die Grundthematik der Geschäftsprozessmodellierung schnell und einfach zu erlernen und in der Praxis anzuwenden. Neben der interaktiven Lern-CD sind auch die dazugehörigen Dokumentationen der Seminararbeit beigefügt. Bei der Einführung von neuer Unternehmenssoftware (z. B. Workflow-Management-Systeme, Dokumenten-Management-Systeme) ist die Geschäftsprozessmodellierung ein wichtiger Bestandteil. Die Nachbildung der Geschäftsprozesse in Modellen trägt darüber hinaus auch zum Verständnis der firmeninternen Abläufe bei und hilft diese zu optimieren. Dabei wird ein Unternehmen zunächst nicht in Gestalt seiner Funktionen (z. B. Beschaffung, Entwicklung, Produktion, Vertrieb) betrachtet, sondern in Form weniger, horizontal gegliederter Geschäftsprozesse. In der Lern-CD werden dem Anwender die Modellierungsprinzipien vorgestellt und die Vorbereitungsphase der Geschäftsprozessmodellierung erläutert. Anschließend wird der Lernende mit verschiedenen Modellierungsmethoden und werkzeugen vertraut gemacht. In einem kurzen Überblick wird schließlich auf die möglichen Probleme eines solchen Projekts und passende Lösungsvorschläge näher eingegangen. Der Lernerfolg soll dabei durch integrierte Übungen garantiert werden, die etwa 25 Prozent der CD entsprechen. Durch Buch- und Linktipps kann der Anwender außerdem gewünschte Teilbereiche dieser Thematik vertiefen. Gang der Untersuchung: Zunächst haben wir ein Grobkonzept entworfen, indem die grundlegenden Basisinhalte, die Seitengestaltung und die Verknüpfungen und Navigationen der einzelnen Seiten aufgezeigt werden. Im nächsten Schritt befassten wir uns mit dem Storyboard. In diesem sind die jeweiligen Seiten incl. der Mediengestaltung aufgeführt. Nach dem die grundlegenden Strukturen festgelegt waren, wurde das Feinkonzept, bzw. die inhaltlichen Details ausgearbeitet. Schließlich konnte die CD in Toolbook mit Effekten programmiert werden. Wir wünschen dem Anwender viel Spaß und Erfolg mit unserer Lern-CD zur Geschäftsprozessmodellierung. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: A.VORWORT B.KONZEPTION 1.GROBKONZEPT 2.STORYBOARD 3.FEINKONZEPT (INHALTLICHE AUSARBEITUNG) C.REALISIERUNG DES LERNMODULS (auf CD-ROM mit [...]

Produktinformationen

Titel: Geschäftsprozessmodellierung Step by Step
Untertitel: Konzeption und Realisierung eines multimedialen Lernmoduls zur Geschäftsprozessmodellierung
Autor:
EAN: 9783838655949
ISBN: 978-3-8386-5594-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 74g
Größe: H213mm x B149mm x T9mm
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen