Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kleine Literaturgeschiche der Grossstadt

  • Fester Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Angelika Corbineau-Hoffmann stellt eine Auswahl der interessantesten Grossstadtdarstellungen in der Literatur vor. Werke aus drei ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Der Verlag kann zur Zeit nicht liefern - Lieferzeit 2 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Angelika Corbineau-Hoffmann stellt eine Auswahl der interessantesten Grossstadtdarstellungen in der Literatur vor. Werke aus drei Jahrhunderten werden neu interpretiert und in essayistischer Form erläutert. So unternimmt der Leser eine Reise in die großen Metropolen der Welt und lernt beispielsweise das Paris von Balzac und Zola kennen oder entdeckt mit Charles Dickens London.

Angelika Corbineau-Hoffmann stellt eine Auswahl der interessantesten Großstadtdarstellungen in der Literatur vor. Werke aus drei Jahrhunderten werden neu interpretiert und in essayistischer Form erläutert. So unternimmt der Leser eine Reise in die großen Metropolen der Welt und lernt beispielsweise das Paris von Balzac und Zola kennen oder entdeckt mit Charles Dickens London.

Autorentext
Angelika Corbineau-Hoffmann, geb. 1949, Professorin für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Universität Leipzig, zahlreiche Veröffentlichungen.

Produktinformationen

Titel: Kleine Literaturgeschiche der Grossstadt
Autor:
EAN: 9783534157136
ISBN: 978-3-534-15713-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg academic
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 432g
Größe: H227mm x B156mm x T21mm
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 2003

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel