Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Henkersknecht

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lukas Hammerstein, geboren 1958 in Freiburg, studierte Jura und Philosophie. Romanveröffentlichungen. Darüber hinaus zahlreiche Ra... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Lukas Hammerstein, geboren 1958 in Freiburg, studierte Jura und Philosophie. Romanveröffentlichungen. Darüber hinaus zahlreiche Radiofeatures und Essays zu Ästhetik und Politik. Er ist Träger des "Staatlichen Förderungspreises für junge Schriftsteller, Bayern" und erhielt das Förderstipendium Baden-Württemberg.

Klappentext

Von November 2009 bis Mai 2011 stand John (Iwan) Demjanjuk vor dem Landgericht Mu nchen II - angeklagt der 27 900-fachen Beihilfe zum Mord, begangen 1943 im Vernichtungslager Sobibór. War der in einem Kriegsgefangenenlager rekrutierte Trawniki-Mann unbeteiligter Wachsoldat, williger Handlanger der SS oder Mörder aus eigenem Antrieb? Angelika Benz hat den Prozess von Anfang bis Ende beobachtet. Sie rekonstruiert die Verhandlungen, porträtiert Angeklagten, Richter, Staatsanwalt, Verteidiger und Nebenkläger und stellt die historischen Hintergru nde dar. Momentaufnahmen aus dem Gerichtssaal geben einen präzisen Einblick in den Prozessalltag.

Produktinformationen

Titel: Der Henkersknecht
Untertitel: Der Prozess gegen John (Iwan) Demjanjuk in München
Autor:
EAN: 9783863310110
ISBN: 978-3-86331-011-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metropol Verlag
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 295g
Größe: H204mm x B126mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen