Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Abtretung von Honorarforderungen schweigepflichtiger Gläubiger

  • Kartonierter Einband
  • 241 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin: Angela Würz-Bergmann wurde 1963 in Weilburg/Lahn geboren. Sie studierte Rechtswissenschaft an der Universit&aum... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin: Angela Würz-Bergmann wurde 1963 in Weilburg/Lahn geboren. Sie studierte Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld. Nach Abschluß der Ausbildung arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Grunsky. Seit 1991 ist sie als Rechtsanwältin tätig.



Klappentext

Seit den 80er Jahren wächst die Erkenntnis von der Bedeutung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Die Schaffung des Rechts auf informationelle Selbstbestimmung kennzeichnet diese Entwicklung. Vor diesem Hintergrund geht die Arbeit der Frage nach, welche konkreten Auswirkungen die Respektierung der Geheimsphäre auf die Abtretung von Honorarforderungen schweigepflichtiger Gläubiger hat. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf vier Berufsgruppen, die kraft Gesetz zum Schweigen verpflichtet sind: Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Ärzte. Der Einfluß der Schweigepflicht wird insbesondere unter dem Gesichtspunkt der 399, 134, 138 und 242 BGB untersucht.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Abtretbarkeit von Honorarforderungen nach 399 BGB - Verstoß von Honorarabtretungen gegen 203 StGB - Sittenwidrigkeit der Abtretung - Konsequenzen in der Zwangsvollstreckung.

Produktinformationen

Titel: Die Abtretung von Honorarforderungen schweigepflichtiger Gläubiger
Untertitel: Insbesondere Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Ärzte
Autor:
EAN: 9783631456026
ISBN: 978-3-631-45602-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 241
Gewicht: 367g
Größe: H210mm x B149mm x T17mm
Jahr: 1993

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel