Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mord in Abercombie Village

  • Kartonierter Einband
  • 186 Seiten
Eva kehrt zurück nach Abercombie Castle, und diesmal hat sie ihre beste Freundin Veronica im Gepäck. Gemeinsam mit Kevin und Jonat... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 12 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Eva kehrt zurück nach Abercombie Castle, und diesmal hat sie ihre beste Freundin Veronica im Gepäck. Gemeinsam mit Kevin und Jonathan hoffen sie nun auf schöne Ferien in Schottland - mit Wanderungen, Ausritten, der gehaltvollen Küche der Schlossköchin Margaret und bitte ohne schaurige Erlebnisse! Schließlich ist es spannend genug, ob nun Eva oder Veronica mit Kevin zu einem Traumpaar wird. Nur leider spielt die Geisterwelt von Abercombie bei diesen Plänen nicht mit. Bei einem Spaziergang am Abend hört Eva seltsame Stimmen hinter der Friedhofsmauer, und bald sind sich die vier sicher: Auf dem Friedhof von Abercombie hat jemand ein Mordopfer verscharrt! Doch wessen Geist ist es, der dort versucht, sich den Lebenden mitzuteilen? Denn offiziell wird in Abercombie überhaupt niemand vermisst ...

Autorentext

Angela Waidmann schrieb schon in ihrer Grundschulzeit die ersten Gruselgeschichten und führte diese ehrenwerte Tradition auch auf dem Gymnasium weiter. Klar, dass eines der Themen in ihrer Prüfung zum Magister der Geschichte mit den Nebenfächern Vor- und Frühgeschichte und Volkskunde "Der Umgang des Menschen mit dem Tod" lautete. Heute lebt Angela Waidmann mit ihrem Mann und ihrem Sohn in einem Dorf in Unterfranken. Sie arbeitet unter anderem als Jugendbuch-Autorin - und schreibt immer noch am liebsten Gruselgeschichten.



Klappentext

Eva kehrt zurück nach Abercombie Castle, und diesmal hat sie ihre beste Freundin Veronica im Gepäck. Gemeinsam mit Kevin und Jonathan hoffen sie nun auf schöne Ferien in Schottland - mit Wanderungen, Ausritten, der gehaltvollen Küche der Schlossköchin Margaret und bitte ohne schaurige Erlebnisse! Schließlich ist es spannend genug, ob nun Eva oder Veronica mit Kevin zu einem Traumpaar wird. Nur leider spielt die Geisterwelt von Abercombie bei diesen Plänen nicht mit. Bei einem Spaziergang am Abend hört Eva seltsame Stimmen hinter der Friedhofsmauer, und bald sind sich die vier sicher: Auf dem Friedhof von Abercombie hat jemand ein Mordopfer verscharrt! Doch wessen Geist ist es, der dort versucht, sich den Lebenden mitzuteilen? Denn offiziell wird in Abercombie überhaupt niemand vermisst ...

Produktinformationen

Titel: Mord in Abercombie Village
Autor:
EAN: 9783688102297
ISBN: 978-3-688-10229-7
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 12 bis 15 Jahre
Herausgeber: Rowohlt Taschenb.
Genre: Lesen ab 12 Jahre
Anzahl Seiten: 186
Gewicht: g
Größe: H190mm x B125mm
Jahr: 2017