Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Emilie
Angela Rommeiss

auf wahren Begebenheiten beruhende Familiengeschichte eines deutschen UmsiedlermädchensDas Leben ersinnt Geschichten, wie sie sich... Weiterlesen
Kartoniert, 412 Seiten  Weitere Informationen
20%
29.75 CHF 23.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

auf wahren Begebenheiten beruhende Familiengeschichte eines deutschen Umsiedlermädchens

Das Leben ersinnt Geschichten, wie sie sich kein Dichter spannener, kein Maler bunter und kein Poet romantischer ausdenken könnte. Dies ist so eine Geschichte. Die Lebensgeschichte meiner Großmutter. An der Küste des Schwarzen Meeres wächst Emilie, ein Kind deutscher Siedler, behütet, aber unter ärmlichen Verhältnissen auf. Nach dem Tode des Vaters wird die Familie von den ehemaligen Nachbarn ihres Heimatdorfes nach Hause geholt. Dieses Heimatdorf liegt in Bessarabien, einer öden Steppenlandschaft, die sich über das heutige Moldawien und die Ukraine bis zum Donaudelta erstreckt. Dort bestanden bis zum zweiten Weltkrieg große deutsche Siedlungen. Nach der Heimkehr muss die Mutter ihre Kinder zur Adoption freigeben. Die elfjährige Emilie kommt in den Haushalt eines Tischlers, wo sie es nicht leicht hat, aber dennoch eine glückliche Kindheit verlebt. Kurz vor ihrer eigenen Hochzeit beginnt der erste Weltkrieg und Emilies Verlobter wird zum Militärdienst eingezogen. Nach Jahren des Hoffens und Bangens, in denen die Zurückgelassenen um ihr Überleben kämpfen, kehrt er unversehrt wieder. Die jungen Leute beschließen, sich zusammen mit ein paar gleichgesinnten Wagemutigen in einem anderen Teil des Landes niederzulassen. Sie gründen ein neues Dorf und die Kinderschar wächst. Doch der aufkeimende Wohlstand wird durch den Beginn des zweiten Weltkrieges jäh gestört. Was zunächst weit weg erscheint, wird bald zur bitteren Realität: Die Bessarabiendeutschen müssen 'Heim ins Reich'. Nach jahrelangen Aufenthalten in verschiedenen Lagern wird ihnen schließlich in Polen ein Hof zur Besiedlung zugewiesen. Doch auch hier finden sie keine neue Heimat, denn die Partisanen verteidigen ihr Land erbittert gegen die Eindringlinge. Eine Odyssee durch Deutschland beginnt, in der Emilie verzweifelt versucht, ihre Kinder durch die Kriegswirren, durch Hunger und Not zu retten. Wird die Familie ihr Glück finden?

Produktinformationen

Titel: Emilie
Untertitel: Das Mädchen aus Bessarabien
Autor: Angela Rommeiss
EAN: 9783737500425
ISBN: 978-3-7375-0042-5
Format: Kartoniert
Hersteller: Epubli
Genre: Lebenshilfe & Alltag
Anzahl Seiten: 412
Gewicht: 624g
Größe: H23mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2014
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen