Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unter Freundinnen

  • Fester Einband
  • 179 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Freundinnen fürs Leben In Buenos Aires macht sich eine Frau auf zum Abendessen mit ihren Freundinnen. Olga, Ema, Patricia und sie:... Weiterlesen
20%
23.00 CHF 18.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Freundinnen fürs Leben In Buenos Aires macht sich eine Frau auf zum Abendessen mit ihren Freundinnen. Olga, Ema, Patricia und sie: Dieser dreißigste Dezember gehört ihnen und nur ihnen, schon seit Jahren. Auch wenn dieses Mal alles anders ist. Eine fehlt. Vier Frauen - vier Freundinnen. Ihr ganzes bisheriges Leben verbindet sie miteinander: eine gemeinsame Kindheit, in der sie stets wie Pech und Schwefel zusammenhielten, kleine Rebellionen während der Schulzeit, die erste Verliebtheit, Ehemänner, Kinder. Es sind einfache, fast banale Dinge, die ihnen all die Jahre hindurch widerfahren. Doch zwischen den Zeilen des Alltäglichen greifen sich ihre Träume, Sorgen, Ängste und auch ihre kleinen Verrücktheiten Raum. Immer dann, wenn die vier Frauen am wenigsten damit rechnen, zerbricht die Normalität in tausend Stücke. Zum Vorschein kommt: das Leben. Vielstimmig, bunt und immer überraschend. Mit leisem Humor und einem feinen Gespür für menschliche Nähe ergründet Ángela Pradelli das rätselhafte, bedingungslose Wesen von lebenslanger Freundschaft.

Autorentext
Ángela Pradelli, geboren 1959 in Buenos Aires, wo sie als Lehrerin und Schriftstellerin lebt. Sie hat Romane, Erzählungen und Gedichte veröffentlicht. Für Das Haus des Vaters wurde sie mit dem Romanpreis Premio Clarín ausgezeichnet. Von Juni bis November 2012 ist Ángela Pradelli "writer in residence" in Zürich.

Klappentext

Buenos Aires, an einem 30. Dezember. Eine Frau wirft einen letzten prüfenden Blick in den Spiegel, bevor sie sich aufmacht zum Abendessen mit ihren Freundinnen. Olga, Ema, Patricia und sie: Dieser 30. Dezember gehört ihnen und nur ihnen, schon seit Jahrzehnten. Auch wenn dieses Mal alles anders ist. Eine fehlt. Vier Frauen - vier Freundinnen, schon seit der Kindheit, in der sie stets wie Pech und Schwefel zusammenhielten, wenn sie Maulbeeren aus dem Garten der blinden Alten stibitzten oder den dicken Nachbarsjungen wieder einmal mit einem ihrer Streiche piesackten. Es sind einfache, fast banale Dinge, die ihnen wiederfahren. Doch zwischen den Zeilen des Alltäglichen greifen sich ihre Träume, Sorgen, Ängste und auch ihre kleinen Verrücktheiten Raum. Immer dann, wenn die vier Frauen am wenigsten damit rechnen, zerbricht die Normalität in tausend Stücke. Zum Vorschein kommt: das Leben. Mit einem feinen Gespür für menschliche Nähe ergründet Ángela Pradelli in diesem vielstimmig komponierten Roman das rätselhafte, bedingungslose Wesen von lebenslanger Freundschaft.

Produktinformationen

Titel: Unter Freundinnen
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783858696113
ISBN: 978-3-85869-611-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Rotpunktverlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 179
Gewicht: 277g
Größe: H211mm x B134mm x T17mm
Veröffentlichung: 02.07.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen