Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Internationale Arzthaftungsrecht

  • Kartonierter Einband
  • 376 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Arzthaftungsrecht wird im zunehmendem Maße für das Internationale Privatrecht interessant, da die Zahl der Arzthaftungsfälle m... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Arzthaftungsrecht wird im zunehmendem Maße für das Internationale Privatrecht interessant, da die Zahl der Arzthaftungsfälle mit Auslandsberührung steigt. Der erste Teil der Arbeit befaßt sich mit den Grundstrukturen der ärztlichen Haftung im deutschen Sachrecht und der Analyse arzthaftungsrechtlicher Fragen in verschiedenen ausländischen Rechtsordnungen. Weiterer Themenschwerpunkt ist die kollisionsrechtliche Beurteilung der ärztlichen Haftung. Da die Arzthaftung die Schnittpunkte zwischen Vertrag und Delikt berührt, wird neben der Erörterung allgemeiner Fragen des internationalen Vertrags- und Deliktsrechts insbesondere auch das Problem der sogenannten akzessorischen Anknüpfung aufgegriffen.

Autorentext

Die Autorin: Angela Könning-Feil wurde 1961 in Fürstenau/Niedersachsen geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück; 1987 1. Juristisches Staatsexamen. Von 1987 bis 1990 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung der Universität Osnabrück; seit 1990 Referendarin im OLG Bezirk Oldenburg.



Klappentext

Das Arzthaftungsrecht wird im zunehmendem Maße für das Internationale Privatrecht interessant, da die Zahl der Arzthaftungsfälle mit Auslandsberührung steigt. Der erste Teil der Arbeit befaßt sich mit den Grundstrukturen der ärztlichen Haftung im deutschen Sachrecht und der Analyse arzthaftungsrechtlicher Fragen in verschiedenen ausländischen Rechtsordnungen. Weiterer Themenschwerpunkt ist die kollisionsrechtliche Beurteilung der ärztlichen Haftung. Da die Arzthaftung die Schnittpunkte zwischen Vertrag und Delikt berührt, wird neben der Erörterung allgemeiner Fragen des internationalen Vertrags- und Deliktsrechts insbesondere auch das Problem der sogenannten akzessorischen Anknüpfung aufgegriffen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: In- und ausländisches Arzthaftungsrecht - Krankenhausträgerhaftung - Internationales Arzthaftungsrecht - Internationales Vertrags- und Deliktsrecht - Akzessorische Anknüpfung.

Produktinformationen

Titel: Das Internationale Arzthaftungsrecht
Untertitel: Eine kollisionsrechtliche Darstellung auf sachrechtsvergleichender Grundlage
Autor:
EAN: 9783631452141
ISBN: 978-3-631-45214-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 376
Gewicht: 507g
Größe: H208mm x B144mm x T22mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Recht und Medizin"