Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Genossenschaftsidee HEUTE

  • Kartonierter Einband
  • 325 Seiten
Die Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft (eG), die sich in der Vergangenheit für Kooperationen vor allem in der mitte... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Rechtsform der eingetragenen Genossenschaft (eG), die sich in der Vergangenheit für Kooperationen vor allem in der mittelständischen Wirtschaft bewährt hat, wird heute seltener als institutioneller Rahmen für Kooperationen gewählt. Diese Entwicklung löst Zweifel an der Zukunftsfähigkeit des genossenschaftlichen Organisationsmodells aus. Das wirtschaftliche, gesellschaftliche und technologische Umfeld von Genossenschaften unterliegt gegenwärtig tiefgreifenden Veränderungen. Könnte ein Zusammenhang zwischen dem derzeitigen Wandel der Rahmenbedingungen und dem Nachlassen des Interesses am Genossenschaftsmodell bestehen? Die durchgeführte Analyse hat sich mit der Frage auseinandergesetzt, wie sich die stattfindende Veränderung der Rahmenbedingungen auf die genossenschaftliche Organisationsform auswirkt und ob diese Wirkungsmechanismen einen Einfluss auf die Aktualität der Genossenschaftsidee haben könnten.

Produktinformationen

Titel: Die Genossenschaftsidee HEUTE
Untertitel: Eine institutionenökonomische Analyse der Auswirkungen aktueller Megatrends auf die genossenschaftliche Organisationsform
Autor:
EAN: 9783832278106
ISBN: 978-3-8322-7810-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 325
Gewicht: 445g
Größe: H210mm x B149mm x T24mm
Veröffentlichung: 01.12.2008
Jahr: 2008
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen