Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tochter des Morgenrots

  • Fester Einband
  • 422 Seiten
Im Jahr 1138 befindet sich die junge Edelfreie Zora auf dem Weg von Böhmen nach Italien. Auf den Fernstraßen und im Reich herrsch... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Im Jahr 1138 befindet sich die junge Edelfreie Zora auf dem Weg von Böhmen nach Italien. Auf den Fernstraßen und im Reich herrschen unsichere Zeiten: Die Welfen machen dem neuen Stauferkönig Konrad III. den Thron streitig. Zora gerät in einen Hinterhalt. Ihre Entführung kann gerade noch verhindert werden, und sie findet Zuflucht auf der Burg Warberg. Dort begegnet sie Grä¬fin Adelheid und begibt sich mit ihr und deren Gefolge auf eine abenteuerliche Reise zur Wasserburg Dachau. Kann Zora dabei die Vergangenheit und die Irrungen ihrer jungen Liebe zu dem mysteriösen Minnesänger Lancelot überwinden? Sind Aurora, die Göttin der Morgenröte und Fortuna, die Schicksalsgöttin ihr wohlgesinnt, wenn sie Ritter Hadrian ins Spiel bringen? Wer steckt hinter den Übergriffen, die auf Gräfin Adelheid und Zora verübt werden? Und welche Rolle spielt der undurchsichtige Hofnarr Schwarzbein? Vor historischem Hintergrund werden in diesem Mittelalter-Roman bekannte Orte zu Schauplätzen von Kampf und Intrige. Unergründlich dreht Fortuna über den Burgen Bamberg, Warberg und Dachau ihr Rad.

Produktinformationen

Titel: Tochter des Morgenrots
Untertitel: Historischer Roman
Autor:
EAN: 9783947247004
ISBN: 978-3-947247-00-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bodner, Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 422
Gewicht: 706g
Größe: H226mm x B164mm x T38mm
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen