Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Libellen Schleswig-Holsteins

  • Fester Einband
  • 544 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Libellen flogen schon vor 300 Millionen Jahre über die Erde, damals erreichten sie Flügelspannweiten von über 70 Zentimeter. Währe... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Libellen flogen schon vor 300 Millionen Jahre über die Erde, damals erreichten sie Flügelspannweiten von über 70 Zentimeter. Während viele andere Tiergruppen im Laufe der Erdgeschichte ausgestorben sind, haben diese bunt schillernden Insekten überlebt. Sie sind nicht nur hübsch anzusehen, sie geben auch Hinweise auf die Qualität der Gewässer und Feuchtbiotope, die sie zum Leben brauchen. Weltweit werden aktuell fast 6.000 Arten beschrieben, bundesweit sind es momentan 81 Arten. Aus dem nördlichsten Bundesland Schleswig-Holstein sind insgesamt 65 Arten bekannt, davon werden derzeit 57 als bodenständig eingestuft, viele unter ihnen erreichen dort ihren nördlichen Arealrand. Die "Libellen Schleswig-Holsteins" gibt eine umfassende Beschreibung der Verbreitung, Bestandssituation, Ökologie und Gefährdung der in diesem Bundesland vorkommenden Arten. Die textliche Darstellung wird durch zahlreiche Fotos, Grafiken und Tabellen ergänzt und veranschaulicht. Ebenfalls werden die Libellenarten behandelt, die in benachbarten Regionen vorkommen und zukünftig in Schleswig-Holstein erwartet werden. Neben dem faunistischen Teil, in dem alle aus Schleswig-Holstein bekannten Arten vorgestellt werden, enthält das Werk ausführliche Kapitel zu weiteren Aspekten der Libellenkunde, wie Körperbau und Biologie, die Bedeutung unterschiedlicher Gewässertypen, langfristige Entwicklung der Bestände sowie rechtliche Schutzbestimmungen und durchgeführte Artenhilfsmaßnahmen.

Klappentext

65 Libellenarten sind aus Schleswig-Holstein bekannt. Deren Verbreitung und Lebensräume, die Bestandssituation, aber auch ihre Gefährdung und ihr Schutz werden in diesem Buch in den Artkapiteln ausführlich dargestellt. In den allgemeinen Teil wurden die naturräumlichen Grundlagen Schleswig-Holsteins, die Geschichte der Libellenkunde und speziell Körperbau und Biologie dieser artenarmen aber hochinteressanten Insektengruppe aufgenommen.

Produktinformationen

Titel: Die Libellen Schleswig-Holsteins
Autor:
Editor:
  • Arbeitskreis Libellen in der Faunistisch-Ökologischen Arbeitsgemeinscahft e. V.
EAN: 9783942062190
ISBN: 978-3-942062-19-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Natur & Text
Genre: Biochemie & Biophysik
Anzahl Seiten: 544
Gewicht: 1743g
Größe: H251mm x B174mm x T40mm
Veröffentlichung: 20.12.2016
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen