Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vaticanum II und Ortskirche

  • Kartonierter Einband
  • 538 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Für die historische und theologische Einschätzung des Vaticanum II ist außer den konziliaren Entscheidungen selber deren Rezeption... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Für die historische und theologische Einschätzung des Vaticanum II ist außer den konziliaren Entscheidungen selber deren Rezeption durch die Ortskirchen von Bedeutung. Das gilt zumal für ein Konzil, das eine Reform der Kirche anstrebt. Ob und wie ein Konzil wirksam wird, hängt wesentlich auch von den Ortskirchen ab. Die vorliegende Untersuchung bietet eine umfangreiche und eingehende Analyse der Rezeption des Konzils in der baskischen Diözese Bilbao. Neben der historischen Beschreibung der Rezeptionsvorschriften ist das Hauptanliegen der Arbeit ein ekklesiologisches, nämlich die Betonung jener charakteristischen Züge im Kirchenbild, die sich als Ergebnis des konkreten Rezeptionsvorgangs herausgestellt haben.

Autorentext

Der Autor: Angel M. Unzueta wurde 1952 in Durango (Baskenland) geboren. Nach dem Philosophicum im Priesterseminar der Diözese Bilbao studierte er Theologie und Geschichte an der Universität Deusto-Bilbao. Nach seiner Priesterweihe im Jahr 1979 war er zuerst fünf Jahre als Kaplan tätig und wurde dann zum Beauftragten für die geistlichen Berufe in seinem Bistum ernannt. Seit 1992 trägt er die Verantwortung für eine Wohngemenschaft von Priesteramtskandidaten in Bilbao.



Klappentext

Für die historische und theologische Einschätzung des Vaticanum II ist außer den konziliaren Entscheidungen selber deren Rezeption durch die Ortskirchen von Bedeutung. Das gilt zumal für ein Konzil, das eine Reform der Kirche anstrebt. Ob und wie ein Konzil wirksam wird, hängt wesentlich auch von den Ortskirchen ab. Die vorliegende Untersuchung bietet eine umfangreiche und eingehende Analyse der Rezeption des Konzils in der baskischen Diözese Bilbao. Neben der historischen Beschreibung der Rezeptionsvorschriften ist das Hauptanliegen der Arbeit ein ekklesiologisches, nämlich die Betonung jener charakteristischen Züge im Kirchenbild, die sich als Ergebnis des konkreten Rezeptionsvorgangs herausgestellt haben.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Kirche und Staat - Religionsfreiheit - Arbeiterfrage - Kirche und baskische Kultur - Mitverantwortung in der Kirche - Rezeption und Kirchenbild.

Produktinformationen

Titel: Vaticanum II und Ortskirche
Untertitel: Rezeption des konziliaren Kirchenbildes in der Diözese Bilbao
Autor:
EAN: 9783631459942
ISBN: 978-3-631-45994-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 538
Gewicht: 750g
Größe: H208mm x B146mm x T35mm
Jahr: 1993
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"