Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Maries Drachen 05. Vier

  • Fester Einband
  • 48 Seiten
Als die zwölfjährige Marie in ihr Dorf heimkehrt, findet sie nur noch Ruinen vor. Ihre Eltern wurden ermordet und ihre Geschwister... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Als die zwölfjährige Marie in ihr Dorf heimkehrt, findet sie nur noch Ruinen vor. Ihre Eltern wurden ermordet und ihre Geschwister in die Sklaverei verschleppt. Sie schwört sich, diese Bluttat eines Tages zu rächen. Fünfzehn Jahre später ist aus dem Mädchen eine Kriegerin geworden, die ihre Kampfkunst dem Meistbietenden zur Verfügung stellt. Gemeinsam mit ihrem Söldnergefährten William kämpft sie gegen die "Drachen", mysteriöse Wesen, die sich an der Grenze zur Realität bewegen und deren Gegenwart nur Marie wahrnimmt. Dann stößt sie auf die Spur der Mörder ihrer Eltern. Wäre es möglich, dass ihre seltsame Fähigkeit etwas mit dem Massaker an ihren Leuten zu tun hat? Das Autorengespann Ange hat sich mittlerweile auch in Deutschland einen Namen gemacht. Zusammen mit dem Zeichner Démarez, der sein Talent bereits in der Serie "Die Legende der Drachenritter" unter Beweis stellte, liefern sie hier erneut einen Fantasy-Comic der Spitzenklasse ab.

Autorentext
Ange ist eines der Pseudonyme, hinter denen sich ein überaus produktives und vielseitiges Autorenpaar verbirgt: Anne und Gérard Guéro. Unter diesem Namen haben sie seit 1990 die Texte zu zahlreichen Comics (darunter Die Legende der Drachenritter ), Science-Fiction-Romane für Erwachsene und Jugendliche und zahlreiche Übersetzungen verfasst. Kurz und gut: Ange ist ein vielbeschäftigter Autor. Das ist auch kein Wunder, wenn man wie Ange vier Arme, zwei Herzen, vier Augen und zumindest im Augenblick nur eine Brille hat ...

Klappentext

Als die zwölfjährige Marie in ihr Dorf heimkehrt, findet sie nur noch Ruinen vor. Ihre Eltern wurden ermordet und ihre Geschwister in die Sklaverei verschleppt. Sie schwört sich, diese Bluttat eines Tages zu rächen. Fünfzehn Jahre später ist aus dem Mädchen eine Kriegerin geworden, die ihre Kampfkunst dem Meistbietenden zur Verfügung stellt. Gemeinsam mit ihrem Söldnergefährten William kämpft sie gegen die »Drachen«, mysteriöse Wesen, die sich an der Grenze zur Realität bewegen und deren Gegenwart nur Marie wahrnimmt. Dann stößt sie auf die Spur der Mörder ihrer Eltern. Wäre es möglich, dass ihre seltsame Fähigkeit etwas mit dem Massaker an ihren Leuten zu tun hat? Das Autorengespann Ange hat sich mittlerweile auch in Deutschland einen Namen gemacht. Zusammen mit dem Zeichner Démarez, der sein Talent bereits in der Serie »Die Legende der Drachenritter« unter Beweis stellte, liefern sie hier erneut einen Fantasy-Comic der Spitzenklasse ab.

Produktinformationen

Titel: Maries Drachen 05. Vier
Untertitel: Vier, Abschlussband
Autor:
EAN: 9783868691603
ISBN: 978-3-86869-160-3
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 18 bis 18 Jahre
Herausgeber: Splitter Verlag
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 506g
Größe: H322mm x B232mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.08.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen