Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Weder schwarz noch weiss

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Erzählung, die sich wie eine Partitur liest, die dazu einlädt, an dieser Reise mit all den spannenden Ereignissen teilzunehme... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Eine Erzählung, die sich wie eine Partitur liest, die dazu einlädt, an dieser Reise mit all den spannenden Ereignissen teilzunehmen. Der Leser ist gefesselt von den Abenteuern, die nicht nur das außergewönliche Leben des Autors schildern, sondern gleichzeitig die Begegnung mit der Geschichte Afrikas und Europas unter Einbeziehung Brasiliens (wo er z.Z. lebt) schildert. Die Lebensgeschichte, die dieses Buch enthüllt, ist ein Beispiel von kultureller Vielfalt, die den Autor mit sich selbst in Einklang bringt und ihm erlaubt, die ganze Welt zu umfassen, wenn die unausweichliche Frage an ihn gestellt wird: "Von wo sind Sie?" und er beinahe antworten möchte: "Ich bin von überall und nirgendwo , weder schwarz noch weiss". Ange Miguel hat das Leben in all seinen Höhen und Tiefen gelebt und erlebt und lädt den Leser dazu ein, all die bewegenden Momente seines außergewöhnlichen Lebens mitzuerleben, indem er sich ihm wie einem langjährigen Freund eröffnet.

Autorentext
Ange Miguel do Sacramento: Kurzbiografie des Autors Ange Miguel do Sacramento wurde am 18.10.1922 in Cotonou/Dahome (damals frz. Kolonie in Westafrika), dem heutigen Benin, geboren. Als Autodidakt hat er sämtliche berufliche Aktivitäten in verschiedenen Ländern und Erdteilen mit großem Geschick ausgeführt und wurde nicht selten als "Tausendsassa" bezeichnet. Seine große Passion war jedoch der Beruf des Journalisten, der in ihm nostalgische Erinnerungen hervorruft. Er lebt z.Z. in Brasilien.

Klappentext

Eine Erzählung, die sich wie eine Partitur liest, die dazu einlädt, an dieser Reise mit all den spannenden Ereignissen teilzunehmen. Der Leser ist gefesselt von den Abenteuern, die nicht nur das aussergewönliche Leben des Autors schildern, sondern gleichzeitig die Begegnung mit der Geschichte Afrikas und Europas unter Einbeziehung Brasiliens (wo er z.Z. lebt) schildert. Die Lebensgeschichte, die dieses Buch enthüllt, ist ein Beispiel von kultureller Vielfalt, die den Autor mit sich selbst in Einklang bringt und ihm erlaubt, die ganze Welt zu umfassen, wenn die unausweichliche Frage an ihn gestellt wird: "Von wo sind Sie?" und er beinahe antworten möchte: "Ich bin von überall und nirgendwo , weder schwarz noch weiss". Ange Miguel hat das Leben in all seinen Höhen und Tiefen gelebt und erlebt und lädt den Leser dazu ein, all die bewegenden Momente seines aussergewöhnlichen Lebens mitzuerleben, indel er sich ihm wie einem langjährigen Freund eröffnet.

Produktinformationen

Titel: Weder schwarz noch weiss
Untertitel: Ein aussergewöhnliches Leben
Autor:
EAN: 9783734735080
ISBN: 978-3-7347-3508-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 375g
Größe: H218mm x B134mm x T22mm
Jahr: 2015