Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Club der Himmelshunde

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Geschichte von Carmen, einer jungen Studentin mit peruanischen Wurzeln, bildet die Rahmenerzählung in diesem Buch. Sie sucht i... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Geschichte von Carmen, einer jungen Studentin mit peruanischen Wurzeln, bildet die Rahmenerzählung in diesem Buch. Sie sucht ihren leiblichen Vater in Deutschland. Die Mutter ist bei ihrer Geburt verstorben. Niemand aus der Großfamilie wollte "das Kind der Sünde" haben, das einen Gringo zum Vater hat. So wächst Carmen in ihrer Heimat Perú bei Adoptiveltern auf. In deren Haus trifft sich regelmäßig eine Gruppe ehemaliger katholischer Priester mit unterschiedlichen Nationalitäten, die mit den starren Strukturen der Amtskirche in Konflikt geraten sind. Sie nennen sich "Club der Himmelshunde", weil ihnen bewußt geworden ist, dass sie wie Hunde auf Pfiff aus Rom gehört haben und dann ihre Herde in den (Kirchen-)Stall trieben. Sie erzählen einander ihre schlimmen Erlebnisse, ändern ihre Lebenspläne und finden einen neuen Lebenssinn. Es geht in diesem Werk um die Unsinnigkeit des Pflichtzölibats, um die Themen Priesterkinder und sexuellen Mißbrauch an Kindern.

Produktinformationen

Titel: Der Club der Himmelshunde
Untertitel: La Sociedad de Perros celestiales
Autor:
EAN: 9783848210251
ISBN: 978-3-8482-1025-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 205g
Größe: H193mm x B118mm x T15mm
Jahr: 2012

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen