Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frontalunterricht vs. Direkte Instruktion

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,0, Universität ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,0, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich mit den Begriffen Frontalunterricht und Direkte Instruktion befassen. Frontalunterricht hat jeder Mensch schon einmal gehört und erlebt. Deshalb ist jeder der Meinung, dass er oder sie Frontalunterricht kritisieren könnten. Sind diese Kritiken aber alle berechtigt? Dieser Frage werde ich nachgehen. Den Begriff der Direkten Instruktion kennt wahrscheinlich kaum ein Laie, aber viele Schüler werden täglich damit unterrichtet. Auch hier gibt es viele Kritiken. In meinen Ausführungen werde ich die Begriffe zuerst gesondert betrachten. Dabei stelle ich unterschiedliche Definitionen vor. Im Anschluss folgt eine kurze Beschreibung, wie Direkte Instruktion und Frontalunterricht im Unterrichtsalltag durchgeführt werden sollten. Des Weiteren werde ich einige Kritikpunkte vorstellen und versuchen Studien zu finden, die diese teilweise widerlegen. Abschließend möchte ich die Begriffe gegenüberstellen und ein Fazit für die Unter-richtspraxis ziehen.

Autorentext
Anette Müller ist Jungsche Analytikerin und arbeitet in freier Praxis in Stuttgart.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 2,0, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit soll sich mit den Begriffen Frontalunterricht und Direkte Instruktion befassen. Frontalunterricht hat jeder Mensch schon einmal gehört und erlebt. Deshalb ist jeder der Meinung, dass er oder sie Frontalunterricht kritisieren könnten. Sind diese Kritiken aber alle berechtigt? Dieser Frage werde ich nachgehen. Den Begriff der Direkten Instruktion kennt wahrscheinlich kaum ein Laie, aber viele Schüler werden täglich damit unterrichtet. Auch hier gibt es viele Kritiken. In meinen Ausführungen werde ich die Begriffe zuerst gesondert betrachten. Dabei stelle ich unterschiedliche Definitionen vor. Im Anschluss folgt eine kurze Beschreibung, wie Direkte Instruktion und Frontalunterricht im Unterrichtsalltag durchgeführt werden sollten. Des Weiteren werde ich einige Kritikpunkte vorstellen und versuchen Studien zu finden, die diese teilweise widerlegen. Abschließend möchte ich die Begriffe gegenüberstellen und ein Fazit für die Unter-richtspraxis ziehen.

Produktinformationen

Titel: Frontalunterricht vs. Direkte Instruktion
Autor:
EAN: 9783640827527
ISBN: 978-3-640-82752-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H210mm x B149mm x T2mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage