2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Spiking Neural P-Systeme

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus der Natur lassen sich viele Berechnungsrozesse in die theoretische Informatik übertragen. Diese Inspiration durch die Natur fü... Weiterlesen
30%
48.90 CHF 34.25
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Aus der Natur lassen sich viele Berechnungsrozesse in die theoretische Informatik übertragen. Diese Inspiration durch die Natur für die Informatik wird auch Natural Computing genannt. Eine Ausprägung des Natural Computing ist zum Beispiel das Membrane Computing. Hierbei steht die Funktionsweise von kleinen biologischen Apparaturen, den Zellen, im Vordergrund. Im vorliegenden Buch ist der Informationsaustausch zwischen einzelnen Nervenzellen, den Neuronen, von besonderem Interesse. Daher sollen in diesem Werk verschiedene Modelle für das Nervensystem, auch Spiking Neural P-Systeme genannt, vorgestellt werden. Im ersten Teil wird dazu auf die nötigen Grundlagen eingegangen, um im weiteren Verlauf die Funktionsweise, Intention sowie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Spiking Neural P-Systemen untersuchen zu können.

Produktinformationen

Titel: Spiking Neural P-Systeme
Untertitel: Eine Zusammenfassung
Autor:
EAN: 9783639887464
ISBN: 978-3-639-88746-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 100g
Größe: H220mm x B150mm x T3mm
Jahr: 2018