Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Texten auf den Punkt gebracht

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Lernen Sie, sich und Ihre Produkte besser zu verkaufen, indem Sie Ihre Werbetexte exakt auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zusch... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Lernen Sie, sich und Ihre Produkte besser zu verkaufen, indem Sie Ihre Werbetexte exakt auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zuschneiden - und erfahren Sie, wie Sie selbst bei aller Routine auch noch Spaß am effektiven Texten haben können.

Das geschriebene Wort ist eine machtvolle Waffe. Ob in Presseanschreiben, Produktbeschreibungen, Ausschreibungsunterlagen, Mailings oder internen Reporten - die Anlässe, bei denen man gezwungen ist, sich selbst und die eigenen Produkte in schriftlicher Form zu verkaufen sind äußerst vielfältig. Übung macht den Meister heißt es, hilfreich sind aber ganz bestimmt auch Geheimtipps erfahrener Kommunikationsprofis. Folgt man dem psychologischen Ansatz, den Andy Maslen in diesem Buch verfolgt, hat man durch eine Fokussierung auf den Empfänger/Kunden schon fast gewonnen und schafft sich dadurch die Möglichkeit, den Leser in die gewünschte Richtung zu lenken. Dieses Wissen allein nützt einem aber relativ wenig, wenn man nicht weiß, wie man es ansprechend zu Papier bringt. Hier kommt Maslens "Werkzeugkasten für Texter" ins Spiel: Aus seinem reichen Erfahrungsschatz heraus zeigt er nicht nur die größten inhaltlichen und stilistischen Klippen beim Schreiben auf und erklärt, wie man diese gekonnt umschifft, sondern gibt auch Tipps zur Strukturierung von Texten, zur Gestaltung eines ansprechenden Layouts und zur Bekämpfung von Schreibblockaden. Konkret hilft Ihnen das Buch schneller und besser zu texten durch Fokus und Prägnanz, beim Schreiben Spaß zu haben und diesen auch zu vermitteln, kreative und typographische Techniken für eine erfolgreiche persuasive Kommunikation einzusetzen.

Autorentext
Andy Maslen startete nach einem Studium der Psychologie und Anthropologie seine Marketing-Karriere als Texter für Werbemailings. 1996 gründete er seine eigene Kommunikationsagentur namens Sunfish. Heute zählt er zu den führenden Experten in der B2B-Kommunikation in England mit so bedeutenden Klienten wie PricewaterhouseCoopers, The Times oder The Economist.

Inhalt

Anmerkung Einführung Erster Teil: Es geht nicht um Sie 1 Ein weit verbreiteter Irrtum 2 Gedanken über die menschliche Natur 3 Lernen Sie Ihren Leser kennen 4 Ein Wort über gewerbliche Adressaten 5 Das N-Wort (und warum es erheblich besser ist als das P-Wort) Zweiter Teil: Was soll das heißen, Sie haben keinen Plan? 6 Ja, aber was wollen Sie eigentlich damit sagen? 7 Klare Ziele setzen 8 Fastfood fürs Gehirn: Mit Gedächtnishilfen zur Entwicklung perfekter Werbekonzepte 9 Sie sollten wissen, was Sie wirklich verkaufen 10 Die magische Formel für jeden Werbetext Dritter Teil: Was funktioniert und was nicht 11 Was funktioniert 12 Was nicht funktioniert Vierter Teil: Übung macht den Meister 13 Die schwarze Magie (und ein paar magische Worte) 14 Wie Sie Ihrem Werbetext mehr Power verleihen 15 Wie Sie Stroh zu Gold spinnen 16 Tonalität: Was sie besagt und bewirkt 17 Warum die Zeichensetzung ein Verkaufsinstrument ist 18 Schulbuchweisheiten, die Sie vergessen können Fünfter Teil: Der letzte Schliff 19 Überarbeitung Ihres Textes 20 Korrekturlesen 21 Die Lesbarkeit prüfen 22 Layout: Wie Sie Ihrem Leser den Weg ebnen können 23 Design: Was professionelle Werbegestalter tun und lassen sollten Sechster Teil: Was nun? 24 Tipps für die Praxis 25 Briefings für externe Werbetexter 26 Ein letztes Wort Der Autor Quellen

Produktinformationen

Titel: Texten auf den Punkt gebracht
Untertitel: Ein Werkzeugkasten für Texter
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783527505210
ISBN: 978-3-527-50521-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wiley VCH Verlag GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 299g
Größe: H214mm x B141mm x T20mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage