Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrzej Stelmachowski

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Andrzej Stelmachowski ( 28. Januar 1925 in Posen; 6. April 2009 in Warschau) war ein polnischer Rechtswissenschaftler und Politike... Weiterlesen
20%
46.00 CHF 36.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Andrzej Stelmachowski ( 28. Januar 1925 in Posen; 6. April 2009 in Warschau) war ein polnischer Rechtswissenschaftler und Politiker. Stelmachowski trat vor dem Krieg Allpolnischen Jugend bei und war Mitglied der polnischen Heimatarmee im Zweiten Weltkrieg. 1947 begann er das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Posen, das er mit dem Doktortitel abschloss. Er wurde 1962 Professor an der Universität Breslau und lehrte seit 1969 als Professor an der Universität Warschau. Er spezialisierte sich auf Zivil- und Agrarrecht. Er beriet seit dem Jahr 1980 Solidarno und nahm am Runden Tisch teil, der über den Übergang von einem sozialistischen Staat zu einer demokratischen Republik tagte. Er saß dem Senat als Senatsmarschall vor (1989 1991), leitete als Minister das Bildungsministerium (1991 1992) und beriet den Staatspräsidenten (2007 2009). Während seiner Beratertätigkeit schlug er vor, dass Solidarno die Geheimhaltung aufgeben sollte, seine Idee war es, sie zu entfernen und offenen Strukturen soweit wie möglich zu schaffen .

Produktinformationen

Titel: Andrzej Stelmachowski
Untertitel: Kultusministerium, Staatspräsident
Editor:
EAN: 9786137836576
ISBN: 978-613-7-83657-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Part Press
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 95g
Größe: H229mm x B152mm x T3mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.