2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrew Charles Elliott

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Andrew Charles Elliott ( ca. 1828 in Irland; 9. April 1889 in San Francisco) war ein kanadischer Politiker, Rechtsanwalt und Richt... Weiterlesen
30%
44.20 CHF 30.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Andrew Charles Elliott ( ca. 1828 in Irland; 9. April 1889 in San Francisco) war ein kanadischer Politiker, Rechtsanwalt und Richter. Zwei Jahre lang, vom 1. Februar 1876 bis zum 25. Juni 1878, war er Premierminister der Provinz British Columbia. Über Elliotts Jugend ist nichts Näheres bekannt. Er arbeitete ab 1851 als juristischer Angestellter im Lincoln s Inn in London, erhielt 1854 die Zulassung als Barrister und war danach im Inner Temple tätig. Mit einem Empfehlungsschreiben von Lord Lytton ging er 1859 nach British Columbia und baute unter Gouverneur James Douglas das Gerichtssystem der Kolonie auf. Er hatte mehrere Verwaltungsposten wie Goldkommissar und Magistrat inne, gehörte 1865/66 dem ernannten Legislativrat an und war ab 1866 oberster Sheriff der Vereinigten Kolonien von Vancouver Island und British Columbia.

Produktinformationen

Titel: Andrew Charles Elliott
Untertitel: Irland, San Francisco
Editor:
EAN: 9786137975190
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Auflage: Aufl.