Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ukraine zwischen Bürgerkrieg, Russland und dem Westen

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine an den Fakten orientierte Darstellung, verbunden mit persönlichen Erfahrungen, bisher unbekannten Informationen und Vorschläg... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Neuerscheinung - Termin unbekannt.

Beschreibung

Eine an den Fakten orientierte Darstellung, verbunden mit persönlichen Erfahrungen, bisher unbekannten Informationen und Vorschlägen für eine neue EU-Politik für die umkämpfte Region.

In Europa schwelt ein Krieg, der bislang mehr als 10.000 Todesopfer gefordert hat. Der Konflikt um die Ukraine hat die Ost-West-Beziehungen in die tiefste Krise seit dem Kalten Krieg gestürzt. Russland und die NATO-Staaten rüsten massiv auf, manche sehen in dem Konflikt das Potenzial für einen Dritten Weltkrieg. Ein Ausweg aus der Konfrontation ist schwer erkennbar. Die absehbare Scheitern der vollständigen Umsetzung des Minsk-II-Fahrplans, das geplante Referendum in den Niederlanden zum Assoziierungsabkommen mit der Ukraine sowie die verlängerten Sanktionen legen nahe, dass der Ukraine-Konflikt auch 2016 die öffentlichen Debatten mit prägen wird. Andrej Hunko zeichnet die wichtigsten Stationen vom Maidan bis zur aktuellen Situation nach und spürt die Triebkräfte hinter dieser Entwicklung auf. Er liefert hierzulande bisher unbekannte Informationen zu Schlüsselereignissen wie dem Odessa-Massaker und informiert über Gespräche mit den "Separatistenführern". Seine Vorschläge für eine neue EU-Ost-Politik zur Lösung der Probleme in den osteuropäischen Krisen regionen basieren auf einer profunden Kenntnis der Hintergründe des Ukraine-Konfliktes. Aus dem Inhalt: Ukraine im geostrategischen Fadenkreuz Die politische Macht der Oligarchen Pendeln zwischen Russland und dem Westen Charakter und Dynamik der Maidanproteste Ein Blick nach Moldawien Für eine neue Ostpolitik der EU

Autorentext

Andrej Hunko ist europapolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag. Er hat die Ukraine seit 2012 mehrfach besucht, war Wahlbeobachter und ist Mitorganisator von medizinischen Hilfslieferungen in die sogenannte Volksrepublik Donezk.

Produktinformationen

Titel: Ukraine zwischen Bürgerkrieg, Russland und dem Westen
Untertitel: Vom EU-Assoziierungsabkommen in einen neuen Kalten Krieg?
Autor:
EAN: 9783899657012
ISBN: 978-3-89965-701-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vsa Verlag
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: g
Größe: B140mm
Jahr: 2017