Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrei Wladimirowitsch Romanow

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Großfürst Andrei Wladimirowitsch Romanow ( 2. Maijul./ 14. Mai 1879greg. in Zarskoje Selo; 30. Oktober 1956 in Paris) war ein Mitg... Weiterlesen
20%
50.00 CHF 40.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Großfürst Andrei Wladimirowitsch Romanow ( 2. Maijul./ 14. Mai 1879greg. in Zarskoje Selo; 30. Oktober 1956 in Paris) war ein Mitglied des Hauses Romanow-Holstein-Gottorp. Andrei war der vierte Sohn von Großfürst Wladimir Alexandrowitsch Romanow (1847 1909) und seiner Gattin Maria Pawlowna (1854 1920), Tochter des Großherzog Friedrich Franz II. und seiner ersten Ehefrau Prinzessin Auguste Reuß zu Schleiz-Köstritz. Die Familie der verwitweten Maria Pawlowna, Tante des letzten russischen Zaren Nikolaus II., ereilte die Revolution in Kislowodsk im Kaukasus, wo sie auf deren Sommersitz unter Hausarrest standen. Am 13. Februar 1920 flüchtete sie mit ihren Söhnen Boris, Andrei, sowie deren Geliebten an Bord eines italienischen Schiffes Richtung Venedig. Sein älter Bruder, Kyrill Wladimirowitsch emigrierte mit seiner Frau Viktoria Fjodorowna und seinen beiden Töchtern Maria und Kira über eine nördliche Route nach Finnland.

Produktinformationen

Titel: Andrei Wladimirowitsch Romanow
Untertitel: Puschkin, Paris
Editor:
EAN: 9786137967690
ISBN: 978-613-7-96769-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vent
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 141g
Größe: H229mm x B152mm x T5mm
Jahr: 2011
Auflage: Aufl.