Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gott heute denken

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Andrei Marga unternimmt im vorliegenden Band den Versuch, das theologische Werk von Joseph Ratzinger / Benedikt XVI. aus dem Blick... Weiterlesen
20%
36.50 CHF 29.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Andrei Marga unternimmt im vorliegenden Band den Versuch, das theologische Werk von Joseph Ratzinger / Benedikt XVI. aus dem Blickwinkel eines Philosophen zu erschließen. Gott heute denken, dem Absoluten wieder Raum geben und damit dem Menschen auch in der Spätmoderne seine Dimensionen und Möglichkeiten als vernunftbegabtes Wesen deutlich zu machen, ist ein Hauptanliegen dieses Bandes. Von besonderem Interesse ist, dass die Frage der Werteproblematik in der westlichen Welt von einem rumänischen Philosophen gestellt wird.

Autorentext

Andrei Marga, Dr. phil., geb. 1946, ist Professor für Philosophie der Gegenwart und Autor zahlreicher Veröffentlichung zu aktuellen Fragen der Philosophie. Von 1997 bis 2000 war er rumänischer Erziehungsminister. Er ist Rektor der Babes-Bolyai Universität in Cluj-Napoca (Klausenburg) in Rumänien.

Produktinformationen

Titel: Gott heute denken
Untertitel: Zur Philosophie und Theologie Joseph Ratzingers
Autor:
EAN: 9783791724508
ISBN: 978-3-7917-2450-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Pustet Friedrich KG
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 256
Veröffentlichung: 01.09.2012
Jahr: 2013
Land: DE