Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Psychocoach 5: Der Geist aus der Flasche. Alkohol - Genuss statt Muss!

  • Fester Einband
  • 114 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frage: Wie schaffen es einige Menschen, nur gelegentlich Alkohol zu trinken, während andere kaum davon lassen können und manche da... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Frage: Wie schaffen es einige Menschen, nur gelegentlich Alkohol zu trinken, während andere kaum davon lassen können und manche daran sogar zugrunde gehen? Antwort: Weil Menschen aus verschiedenen Gründen trinken. Wird einem Menschen dieser Grund ganz bewusst, verliert der Dämon Alkohol seinen Schrecken und kann besiegt werden. Alkoholiker trinken, um körperlichen Mangelerscheinungen entgegenzuwirken; Rauschtrinker benebeln aufkommende Minderwertigkeitsgefühle; Gelegenheitstrinker trinken aus gesellschaftlichen Gründen; und Genusstrinkern geht es um geschmackliche Sinnesreize. Letztere hören auf zu trinken, sobald die Rauschwirkung überhand nimmt. Wie ein jeder Mensch gelegentlich genussvoll trinken kann und warum sogar ehemalige Alkoholiker nicht abstinent sein müssen, erläutert dieses Buch. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit. Wollen Sie wissen, warum einige ehemalige Alkoholiker mühelos dem Alkohol entsagen und doch nicht völlig auf jeden Tropfen Alkohol verzichten müssen? Folgen Sie Schritt für Schritt einer spannenden tiefenpsychologischen Analyse, mit der jeder Alkoholmissbraucher den Geist in der Flasche wieder bezwingen und zum Genusstrinker werden kann. Mit Starthilfe-CD - zur sofortigen praktischen Umsetzung! Die beiliegende Audio-CD wirkt auf andere Gehirnzentren als der gelesene Buchtext. Mit der CD erweitern Sie die beim Lesen geschaffenen neuronalen Verschaltungen um den "Gefühls-Anteil" und können viel einfacher all das umsetzen, worum es in diesem Buch geht. Sie "beauftragen" Ihr Unterbewusstsein mit der Umsetzung - und nicht mühevoll Ihren Verstand! Hinweis: Die Audio-CD liegt nur dem gedruckten Buch bei, nicht dem E-Book (CD separat als mp3-Datei erhältlich!).

"Wie ein jeder Mensch gelegentlich genussvoll trinken kann und warum sogar ehemalige Alkoholiker nicht abstinent sein müssen, erläutert dieses Buch. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit."

Autorentext
Mit seiner Buchreihe Der Psychocoach will Andreas Winter die breite Öffentlichkeit von seinen wissenschaftlichen Erkenntnissen profitieren lassen. Der Diplom-Pädagoge arbeitet als psychologischer Berater in seinem Institut Powerscout in Iserlohn. Seine Methode umfasst die Techniken der tiefenpsychologischen Analyse, Elemente der Neurolinguistischen Programmierung (NLP) und das Arbeiten mit bildhaften Vorstellungen.

Leseprobe
(...) In Deutschland trinkt rein statistisch gesehen jeder Einwohner pro Jahr gut zehn Liter reinen Alkohol vom Neugeborenen bis zum Greis. Dies entspricht etwa 200 Liter Bier oder 90 Liter Wein oder 25 Liter Whisky pro Kopf und Jahr. Weit über zehn Millionen Menschen in Deutschland haben nach offiziellen Schätzungen ernsthafte Alkoholprobleme, darunter rund drei Millionen Alkoholkranke, sieben Millionen beratungs- oder behandlungsbedürftige Trinker und jedes Jahr etwa 40.000 Alkohol-Tote. Das Einstiegsalter für Hochprozentiges liegt mittlerweile bei zwölf Jahren, Tendenz fallend. Eine Alkoholiker-Therapie dauert etwa sechs bis zwölf Monate und endete bislang fast immer in verordneter Alkoholabstinenz. Meist werden die tatsächlichen psychosozialen Ursachen des Alkoholmissbrauchs weder erkannt noch gebannt. Familiendramen mit verängstigten Kindern, hilfl osen Partnern und Versagensängsten der überforderten trockenen Alkoholiker werden durch bloßes Trockenlegen nicht beseitigt. Meist wird hierbei sogar noch ein weiteres Problem erzeugt: Angst vor dem Alkohol und dem damit verbundenen Rückfall ein hohes Frustrationspotenzial für den Betroffenen und seinen Arzt. Dabei wäre es so einfach, aus dem Muss zum Trinken wieder ein Kann zu machen, wenn man das Phänomen Alkoholismus einmal von einer ganz anderen Seite betrachtete. Diese Betrachtungsweise möchte ich Ihnen etwas näherbringen. Die Bücher der Reihe Der Psychocoach behandeln Themen der Bereiche Gesundheit und Verhalten aus tiefenpsychologischer Sicht. Sie zeigen Ihnen therapeutische Aspekte, die Ihnen vielleicht zunächst etwas fremd vorkommen mögen. Ich, Andreas Winter, arbeite in meinem Institut Powerscout Wellness Coaching als pädagogischer Berater und beschäftige mich mit der Psyche und ihren Auswirkungen auf das Verhalten und den Körper. (...) Schultz hat damals schon erkannt, dass offenbar die Psyche und der gesamte unterbewusste Bereich ausschlaggebend für verschiedene Krankheitsbilder sind. Mit jener von Schultz geforderten Aufgeschlossenheit kann dieses Buch Ihr bisheriges Leben verändern. Nicht nur dass Sie Alkoholprobleme besser verstehen oder als Betroffener gar loswerden, Sie erhalten auch noch etwas anderes, sehr Wertvolles dafür: eine höhere Lebensqualität. Zwar werden Sie erfahren, dass wir für alles, was wir bekommen, auch einen Preis zu zahlen haben. Doch ist dieser geringer, wenn wir uns freiwillig von bestimmten Verhaltensweisen und falschen Glaubenssätzen befreien, als wenn chronischer Alkoholmissbrauch zu einem unglücklichen und ungesunden Leben führt (...). (Aus: Vorbermerkung: Wozu und für wen ist dieses Buch?)

Inhalt
Vorbemerkung: Wozu und für wen ist dieses Buch? I. Einführung Ein Wort vorab Viele Fragen eine Antwort Zur wissenschaftlichen Vorgehensweise in diesem Buch II. Sucht Was ist Sucht und wo beginnt sie? Ein Definitionsversuch Der Unterschied zwischen Sucht und Zwang III. Der Alkoholkonsum Trinken ist nicht gleich betrinken Saufen, bis der Arzt kommt die Kids nehmen es wörtlich Trotz der verlorene Kampf um Freiheit Der Psycho-Tipp: Trotz dem Trotz Alkoholiker-Selbsthilfegruppen: Warum eigentlich anonym bleiben? Die Funktion des Betrinkens Die verschiedenen Trinkertypen Sag mir, was du trinkst, und ich sag dir, wie du tickst IV. Live aus der Praxis Fall 1: Ein Gläschen in Ehren Fall 2: Im Suff Krimiautorin, nüchtern Hilfsarbeiterin oder: Ein Leben voller Lügen Fall 3: Dabei sein ist alles Fall 4: Als Sohn hart und erfolglos, als Erwachsener sensibel und frei Fall 5: Die lustige Anita trank, um Sex zu ertragen V. Wie Sie endlich den Alkohol besiegen! Erst therapieren dann entziehen! Genusstrinken vs. Abstinenz und kontrolliertes Trinken Der Mythos von der Weinbrandbohne Der Psychotipp: Sag statt Nein, danke lieber Ja, aber Immer schön locker bleiben Nachwort: Eine neue Suchttherapie ist fällig und zwar schnell! Danksagung Ausbildung zum Gesundheitsberater Weitere Bücher aus der Reihe Der Psychocoach

Produktinformationen

Titel: Der Psychocoach 5: Der Geist aus der Flasche. Alkohol - Genuss statt Muss!
Untertitel: Mit Starthilfe-CD!
Autor:
EAN: 9783938396179
ISBN: 978-3-938396-17-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Mankau
Genre: Yoga & Meditation
Anzahl Seiten: 114
Gewicht: 243g
Größe: H160mm x B150mm x T17mm
Veröffentlichung: 09.10.2008
Jahr: 2008
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Der Psychocoach"