Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reflections

  • Fester Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leben in einem Cottage in SüdwestenglandDevon und Cornwall sind englische Landschaftsträume! Hier vereinen sich unberührte Natur, ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Leben in einem Cottage in Südwestengland

Devon und Cornwall sind englische Landschaftsträume! Hier vereinen sich unberührte Natur, zauberhafte Städtchen und eine atemberaubende Küste zu einem Paradies für Ruhesuchende. Zu Letzteren gehören der Autor Andreas Weise und seine Ehefrau, die sich mit dem Kauf und der Restaurierung eines 500 Jahre alten Cottage in Devon einen lange gehegten Wunsch erfüllt haben. Nun hat der Pensionär seine alltäglichen Erfahrungen mit den Ähnlichkeiten und Unterschieden beider Kulturen in einer unterhaltsamen Schmunzellektüre, aber auch mit kritischen Gedanken zum Leben in England zusammengefasst. In anschaulichen Schilderungen werden Städte, Dörfer und Landschaft Südwestenglands lebendig, sowie das Auf und Ab eines Hauskaufs und seine Restaurierung erzählt. Stets amüsant berichtet er über den Start ins neue Leben und unterzieht die teilweise recht skurrilen Eigenheiten des "Homo Britannicus" wie die Teezubereitung, den Linksverkehr, die Sportarten, die Maßsysteme usw. einer satirischen Prüfung. Reflections ist nicht nur ein Leckerbissen für England-Liebhaber, sondern für alle, die den sprichwörtlich englischen Humor lieben.

Autorentext

Dr.-Ing. Andreas Weise, geboren 1941 in Berlin, hat in Aachen Maschinenbau studiert und war anschließend zwanzig Jahre lang in leitenden Funktionen in der Industrie tätig, bevor er sich selbständig machte und weitere zehn Jahre als Berater arbeitete. Er ist in zweiter Ehe verheiratet und hat zusammen mit seiner Frau Ursula drei erwachsene Kinder. Seine Hobbies sind das Fahren seines selbst restaurierten Bentley, Baujahr 1947, und das Sammeln hochwertiger, klassischer Kameras. Nachdem Weises 1999 ein heruntergekommenes, denkmalgeschütztes Cottage in Devon gekauft und über ein Jahr lang aufwendig restauriert haben, leben sie nun neun Monate im Jahr dort und die restliche Zeit in Aachen.



Klappentext

Devon und Cornwall sind englische Landschaftsträume! Hier vereinen sich unberührte Natur, zauberhafte Städtchen und eine atemberaubende Küste zu einem Paradies für Ruhesuchende. Zu Letzteren gehören der Autor Andreas Weise und seine Ehefrau, die sich mit dem Kauf und der Restaurierung eines 500 Jahre alten Cottage in Devon einen lange gehegten Wunsch erfüllt haben. Nun hat der Pensionär seine alltäglichen Erfahrungen mit den Ähnlichkeiten und Unterschieden beider Kulturen in einer unterhaltsamen Schmunzellektüre, aber auch mit kritischen Gedanken zum Leben in England zusammengefasst. In anschaulichen Schilderungen werden Städte, Dörfer und Landschaft Südwestenglands lebendig, sowie das Auf und Ab eines Hauskaufs und seine Restaurierung erzählt. Stets amüsant berichtet er über den Start ins neue Leben und unterzieht die teilweise recht skurrilen Eigenheiten des "Homo Britannicus" wie die Teezubereitung, den Linksverkehr, die Sportarten, die Maßsysteme usw. einer satirischen Prüfung. Reflections ist nicht nur ein Leckerbissen für England-Liebhaber, sondern für alle, die den sprichwörtlich englischen Humor lieben.

Produktinformationen

Titel: Reflections
Untertitel: Leben in einem Cottage in Südwestengland
Autor:
EAN: 9783833497964
ISBN: 978-3-8334-9796-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Reiseberichte allgemein
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 580g
Größe: H220mm x B155mm x T22mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen