Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Biokratie: Den Magneten richtig positionieren / Biokratie als Lösungsansatz für die sozialökologische Transformation?

  • Kartonierter Einband
  • 77 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Visionen vermitteln "Richtungssicherheit". Ihre Realisierung misst sich allerdings an den grundlegenden Änderungen in de... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Visionen vermitteln "Richtungssicherheit". Ihre Realisierung misst sich allerdings an den grundlegenden Änderungen in der Gesellschaft, die von konkreten Maßnahmen ausgehen, die sich an der Vision orientieren. Und in diesem Punkt - den konkreten Maßnahmen - sehe ich erheblichen Diskussionsbedarf. Denn folgende Fragen, deren Antworten darüber entscheiden, ob "Biokratie" eine auf Verwirklichung angelegte Vision werden oder Illusion bleiben soll, bleiben zu beantworten: 1. Sind wir - die gegenwärtig lebenden Generationen - der Entscheidung für und wider die übrige Natur enthoben, weil sich diese Entscheidung von selbst ergibt, oder brauchen wir - bis zu den Einzelnen geltende und durchgesetzte - verantwortliche Entscheidungen? 2. Können wir - die gegenwärtig lebenden Generationen - darauf vertrauen, dass der Schutz "unserer" natürlichen Lebensgrundlagen auch zukünftige Generationen des Menschen sowie die Spezies der übrigen Natur einschließt? 3. Welche zentralen Verhaltensnormen widersprechen einer langfristigen Sicherung der Natur und damit dem Erhalt der menschlichen Lebensgrundlagen und was wäre zu ändern?

Zusammenfassung
Visionen vermitteln Richtungssicherheit. Ihre Realisierung misst sich allerdings an den grundlegenden Änderungen in der Gesellschaft, die von konkreten Maßnahmen ausgehen, die sich an der Vision orientieren. Und in diesem Punkt den konkreten Maßnahmen sehe ich erheblichen Diskussionsbedarf. Denn folgende Fragen, deren Antworten darüber entscheiden, ob Biokratie eine auf Verwirklichung angelegte Vision werden oder Illusion bleiben soll, bleiben zu beantworten: 1. Sind wir die gegenwärtig lebenden Generationen der Entscheidung für und wider die übrige Natur enthoben, weil sich diese Entscheidung von selbst ergibt, oder brauchen wir bis zu den Einzelnen geltende und durchgesetzte verantwortliche Entscheidungen? 2. Können wir die gegenwärtig lebenden Generationen darauf vertrauen, dass der Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen auch zukünftige Generationen des Menschen sowie die Spezies der übrigen Natur einschließt? 3. Welche zentralen Verhaltensnormen widersprechen einer langfristigen Sicherung der Natur und damit dem Erhalt der menschlichen Lebensgrundlagen und was wäre zu ändern?

Produktinformationen

Titel: Biokratie: Den Magneten richtig positionieren / Biokratie als Lösungsansatz für die sozialökologische Transformation?
Autor:
EAN: 9783731611653
ISBN: 978-3-7316-1165-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Metropolis
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 77
Gewicht: 126g
Größe: H208mm x B134mm x T10mm
Jahr: 2015

Weitere Produkte aus der Reihe "Rechte der Natur / Biokratie"