Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommunale Ausgliederungen

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Zeiten der Budgetkonsolidierung, der Schuldenbremse sowie der Erfüllung von Maastricht-Kriterien stehen die Kommunen immer wied... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In Zeiten der Budgetkonsolidierung, der Schuldenbremse sowie der Erfüllung von Maastricht-Kriterien stehen die Kommunen immer wieder vor der Frage, welche Aufgaben sie weiterhin selbst besorgen sollen und welche ausgelagert werden können. Dieses Buch befasst sich mit den grundlegenden Unterschieden zwischen der kommunalen Verwaltung und den ausgegliederten Rechtsträgern. In weiterer Folge bietet es dadurch sowohl den beamteten als auch politischen Entscheidungsträgern praktische Tipps und Anregungen, worauf bei Ausgliederungsprozessen zu achten ist und wie diese erfolgreich gestaltet werden können. Der Praxisbezug ist durch die anonymisierten Statements von Entscheidungsträgern, beruflich Betroffenen sowie Experten und Meinungsbildnern aus dem mittleren und Top Management gegeben. Die Beschreibung einer erfolgreich ausgegliederten Einrichtung ist als thematische Ergänzung zu sehen. Der inhaltliche Fokus liegt in der Visualisierung der Kriterien und Prozesse, die zum betriebswirtschaftlichen Handeln führen.

Autorentext

ist seit mehr als 36 Jahren bei der Stadt Wien tätig. Sein großes Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen hat er im Rahmen eines NPO-Controllerlehrganges entdeckt. Danach folgte die Ausbildung zum "Akademischen Unternehmensberater",die Zertifizierung als CMC (certified management consultant) und das MBA-Studium bei der emca technik+wirtschaft.



Klappentext

In Zeiten der Budgetkonsolidierung, der Schuldenbremse sowie der Erfüllung von Maastricht-Kriterien stehen die Kommunen immer wieder vor der Frage, welche Aufgaben sie weiterhin selbst besorgen sollen und welche ausgelagert werden können. Dieses Buch befasst sich mit den grundlegenden Unterschieden zwischen der kommunalen Verwaltung und den ausgegliederten Rechtsträgern. In weiterer Folge bietet es dadurch sowohl den beamteten als auch politischen Entscheidungsträgern praktische Tipps und Anregungen, worauf bei Ausgliederungsprozessen zu achten ist und wie diese erfolgreich gestaltet werden können. Der Praxisbezug ist durch die anonymisierten Statements von Entscheidungsträgern, beruflich Betroffenen sowie Experten und Meinungsbildnern aus dem mittleren und Top Management gegeben. Die Beschreibung einer erfolgreich ausgegliederten Einrichtung ist als thematische Ergänzung zu sehen. Der inhaltliche Fokus liegt in der Visualisierung der Kriterien und Prozesse, die zum betriebswirtschaftlichen Handeln führen.

Produktinformationen

Titel: Kommunale Ausgliederungen
Untertitel: Betriebswirtschaftliches Handeln bei der Ausgliederung kommunaler Einrichtungen
Autor:
EAN: 9783639386738
ISBN: 978-3-639-38673-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 261g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.02.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.