Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung des Holzsarges

  • Kartonierter Einband
  • 173 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Bestattungskultur wird bestimmt vom Spannungsbogen zwischen Bewahrung und Erneuerung. Im Sargbau wurden vom Mittelalter bis in... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Bestattungskultur wird bestimmt vom Spannungsbogen zwischen Bewahrung und Erneuerung. Im Sargbau wurden vom Mittelalter bis in die Moderne deutliche Veränderungen an Corpusformen und ornamentalen Gestaltungen von Särgen vorgenommen, aber zugleich an Traditionen festgehalten. Bislang wurde der Entwicklung des Holzsarges innerhalb der Möbelbaukunst keine Beachtung geschenkt. Es fehlten exakte Darstellungen von einzelnen Särgen bzw. Gruftinventaren unter kunsthistorischen Aspekten sowie Beschreibungen von Bauweise, Materialien und Ausstattung der Särge. Die vorliegende Arbeit versucht, diese Wissenschaftslücke zu schließen, indem eine Sargtypologie und Terminologie der Sargbauteile vorgestellt wird. Zuweisungen und Deutungen von Zierelementen sollen bei zukünftigen Dokumentationen Datierungen und die kunsthistorische Ansprache erleichtern. Kernstück der vorliegenden Publikation ist ein umfassender Katalog mit 235 Särgen. Die historischen Modele geben Aufschluss über die Bestattungskultur der Vergangenheit und stellen erstmals eine umfassende wissenschaftliche Untersuchung dieses spannenden Themas dar. So bekommt der Bestatter ein historisches Sarglexikon auf einer CD mitgeliefert.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung des Holzsarges
Autor:
Editor:
EAN: 9783936057461
ISBN: 978-3-936057-46-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachvlg.Bestattungsgewerb
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 173
Gewicht: 636g
Größe: H269mm x B202mm x T17mm
Jahr: 2014