2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Netzinfrastruktur-Management

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Grundlagen und Herausforderungen des Stromnetzgeschäftes, Bestehende Konzepte für das Netzinfrastruktur-Management, Entwicklung ei... Weiterlesen
30%
75.00 CHF 52.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Grundlagen und Herausforderungen des Stromnetzgeschäftes, Bestehende Konzepte für das Netzinfrastruktur-Management, Entwicklung eines Netzinfrastruktur-Management-Frameworks, Fallbeispiel City-Network

Die Elektrizitätswirtschaft befindet sich in einem fundamentalen Wandel durch weltweite Liberalisierungsbestrebungen. Zentrale Merkmale sind dabei die Abspaltung des Netzgeschäftes aus der integrierten Wertschöpfungskette der etablierten Stromversorgungsunternehmen, das so genannte "Unbundling", und die Einführung von regulatorischen Effizienzvorgaben für die Netznutzungsentgelte, die so genannte "Anreizregulierung". Für das bislang wenig anspruchsvolle Performance Management im natürlichen Monopolbereich des Netzgeschäftes bedeutet dies eine erhebliche Steigerung der Anforderungen.Andreas Stender entwickelt ein Konzept für das Management eines eigenständigen Stromnetzgeschäftes im Rahmen einer Anreizregulierung. Sein Netz-Performance Cockpit (NPC) ermöglicht aus der Perspektive des Asset Managements eine integrierte Gesamtbetrachtung der wesentlichen Performancebereiche. Aus Sicht der Asset Owner können mit dem NPC insbesondere die geschäftsspezifischen Restriktionen des Stromnetzgeschäftes wie die langfristige Erhaltung der Versorgungsqualität auch für branchenfremde Adressaten verständlich dargestellt werden. Die konkrete Ausgestaltung wird am Fallbeispiel "City-Network" veranschaulicht.

Autorentext
Dr. Andreas Stender promovierte bei Prof. Dr. oec. publ. et Dipl. Ing. ETH Reiner Fickert am Institut für Accounting, Controlling und Auditing der Universität St. Gallen (HSG). Zuvor war er mehrere Jahre als Unternehmensberater für die CTG Corporate Transformation Group mit einem Schwerpunkt in der Energiewirtschaft tätig. Er arbeitet heute als Unternehmensberater bei A.T. Kearney.

Produktinformationen

Titel: Netzinfrastruktur-Management
Untertitel: Konzepte für die Elektrizitätswirtschaft
Autor:
EAN: 9783834913456
ISBN: 978-3-8349-1345-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 361g
Größe: H214mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2008
Auflage: 2009