Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

VERFLUCHTE SÖHNE

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine deutsch-italienische Familie zerreißt an den Schrecknissen deutscher Geschichte.Schicksalhaftes Geschehen lässt eine Familie ... Weiterlesen
20%
20.85 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eine deutsch-italienische Familie zerreißt an den Schrecknissen deutscher Geschichte.

Schicksalhaftes Geschehen lässt eine Familie an ihren Antagonismen zerreißen: Der Vater kämpfte als deutscher Soldat in Italien, wo er seine spätere Frau kennenlernte und schützte, muss sich spät aber einer Anklage wegen Kriegsverbrechen stellen. Die Mutter ist Italienerin, die zum Katholizismus konvertierte, aber als Jüdin verfolgt wurde, und die sich nach der Eheschließung in Deutschland einleben muss. Der ältere Sohn ist politisch radikal links, wogegen der zunächst weithin unpolitische Bruder immer stärker zum Rechtsextremismus tendiert.

Autorentext
Städter, Andreas Geboren in Frankfurt/Oder, verheiratet, eine Tochter, Staatsexamen für das Lehramt in den Fächern Geschichte und Ev. Theologie, Verfasser von Schriften vor allem zu den Schnittstellen von Politik, Geschichte, Philosophie und Religion.

Produktinformationen

Titel: VERFLUCHTE SÖHNE
Untertitel: ROMAN deutscher Geschichte zwischen 1943 und 2005, Italien und Deutschland
Autor:
EAN: 9783844227680
ISBN: 978-3-8442-2768-0
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 286g
Größe: H13mm x B190mm x T125mm
Jahr: 2012
Land: DE