Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Controllingistrumente als Prozessinnovationen in Kreditinstituten

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kreditinstitute müssen sich der zunehmenden Komplexität und der ändernden Wettbewerbssituation stellen. Innovationen können hier e... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Kreditinstitute müssen sich der zunehmenden Komplexität und der ändernden Wettbewerbssituation stellen. Innovationen können hier eine Antwort sein.Ein Blick in die Innovationsliteratur zeigt, dass Produktinnovationen stärker als Prozessinnovationen im Fokus stehen. Dabei besitzen gerade Prozessinnovationen in der Dienstleistungsbranche hohe Potenziale. Hier setzt die vorliegende Untersuchung an. Auf Basis einer empirischen Studie wird ein Controllinginstrument als Prozessinnovation in einem Kreditinstitut untersucht. Aufbauend auf dem theoretischen Bezugsrahmen des Behavioral Accounting werden verschiedene Hypothesen zu den Wirkzusammenhängen aufgestellt. Die Ergebnisse des entstandenen Strukturgleichungsmodells geben Antworten auf folgende Fragen: Was sind die Erfolgsfaktoren für Prozessinnovationen in Kreditinstituten? Wie kann der Erfolg beeinflusst werden? Welche managementorientierten Handlungsempfehlungen können formuliert werden?

Autorentext
Professor Dr. Jörn Littkemann ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL, insbesondere Unternehmensrechnung und Controlling an der FernUniversität in Hagen

Klappentext

Kreditinstitute müssen sich der zunehmenden Komplexität und der ändernden Wettbewerbssituation stellen. Innovationen können hier eine Antwort sein.Ein Blick in die Innovationsliteratur zeigt, dass Produktinnovationen stärker als Prozessinnovationen im Fokus stehen. Dabei besitzen gerade Prozessinnovationen in der Dienstleistungsbranche hohe Potenziale. Hier setzt die vorliegende Untersuchung an. Auf Basis einer empirischen Studie wird ein Controllinginstrument als Prozessinnovation in einem Kreditinstitut untersucht. Aufbauend auf dem theoretischen Bezugsrahmen des Behavioral Accounting werden verschiedene Hypothesen zu den Wirkzusammenhängen aufgestellt. Die Ergebnisse des entstandenen Strukturgleichungsmodells geben Antworten auf folgende Fragen: . Was sind die Erfolgsfaktoren für Prozessinnovationen in Kreditinstituten?. Wie kann der Erfolg beeinflusst werden?. Welche managementorientierten Handlungsempfehlungen können formuliert werden?

Produktinformationen

Titel: Controllingistrumente als Prozessinnovationen in Kreditinstituten
Autor:
Editor:
EAN: 9783837096675
ISBN: 978-3-8370-9667-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 634g
Größe: H230mm x B164mm x T29mm
Jahr: 2009