Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Genese der Baha'i mit besonderer Berücksichtigung der Charismatischen Führerschaft nach Max Weber

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 2,2, Universität Leipzig (Religionswissenschaftliches ... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Soziologie - Religion, Note: 2,2, Universität Leipzig (Religionswissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Religionsgeschichte Europas und Nordamerikas, Sprache: Deutsch, Abstract: Als erstes soll Webers Theorie zum Charisma und dem charismatischen Herrscher vorgestellt werden. Danach soll die Genese der Baha'i von der charismatischen Herrschaft bis zur demokratischen Organisation Mitte des 20. Jahrhunderts kurz vorgestellt werden, um im Anschluss die Akteure und die Baha'i Religion unter dem Fokus des Charismas zu analysieren und zu zeigen, dass es ohne diese nicht zu einer derartigen Entwicklung hätte kommen können.

Autorentext
Dr. Andreas Schulz ist Diplom-Psychologe und Projektleiter Dyskalkulie beim STUDIENKREIS. Zusammen mit Professor Moog arbeitete er an der Entwicklung und Erprobung des Dortmunder Zahlbegriffstrainings für rechenschwache Schüler sowie des Dortmunder Rechentests für die Eingangsstufe.

Produktinformationen

Titel: Die Genese der Baha'i mit besonderer Berücksichtigung der Charismatischen Führerschaft nach Max Weber
Autor:
EAN: 9783656301486
ISBN: 978-3-656-30148-6
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 43g
Größe: H216mm x B73mm x T22mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage