2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Soziologie vernetzter Medien

  • Kartonierter Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Soziologische Grundlagen, Theorien und Statistiken für die Orientierung in der informationellen Netzwerkgesellschaft. Dieses Buch ... Weiterlesen
30%
48.90 CHF 34.25
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Soziologische Grundlagen, Theorien und Statistiken für die Orientierung in der informationellen Netzwerkgesellschaft. Dieses Buch thematisiert die soziologisch beobachtete Relation von Gesellschaft und multimedialen Kommunikationsmedien. Gegliedert in die Schwerpunkte Multimediale Vergesellschaftung, Handeln und Verhalten in multimedialen Systemen, Medien und interaktive Kommunikation sowie Ethik und Moral beleuchtet das Buch die jeweilige soziologische Forschung der letzten Jahrzehnte.

Das vorliegende Buch bietet eine gut verständliche Einführung in das Spannungsfeld von Gesellschaft und multimedialer Informationstechnik. Es baut auf Grundlagen der Soziologie auf und nimmt das Verhältnis von Informatik und Gesellschaft in den Blick.Interaktive und multimediale Computersysteme verändern zahlreiche Lebensbereiche. Schelske stellt Konzepte und Statistiken zur Wissens-, Informations- und Netzwerkgesellschaft vor, die diese Veränderungen aufzeigen. Soziologische Grundlagen zur Vergesellschaftung in computerunterstützten Medien geben eine Orientierung, wie sich soziales Handeln, Macht, Identität, Gruppen und Communities wandeln. Darauf Bezug nehmend werden ethische Aspekte der Informations- und Netzwerkgesellschaft diskutiert. Das Buch richtet sich an Informatiker, Sozialwissenschaftler, Studierende und Praktiker, die den gesellschaftlichen Wandel infolge des Computers und vernetzter, interaktiver Medien in wissenschaftlicher Perspektive betrachten möchten. Mit dieser soziologischen Ausrichtung integriert sich das Buch in die Reihe Interaktive Medien, die Wissensbausteine für die Zukunft multimedialer interaktiver Computersysteme bereitstellt.

Autorentext

Dr. Andreas Schelske ist Wissenschaftler und Autor sowie Inhaber des auf soziologische Beratung ausgerichteten Unternehmens 4communication: www.SoziologischeBeratung.de. Als wissenschaftlicher Angestellter lehrte er mehrere Jahre am Institut für Multimediale und Interaktive Systeme der Universität zu Lübeck. Er studierte Soziologie und die Fächer Volkswirtschaftspolitik, Psychologie und Philosophie. Nach seiner Promotion über die kulturelle Bedeutung von Bildern arbeitete er als Soziologe in der Medien-, Trend- und Marktforschung. Er entwarf Tools für die Medieninhaltsanalyse sowie für interaktive Mediensysteme und konzipierte Anwendungen für die Bildkommunikation und das Community Building im Internet. In Praxis und Theorie liegen seine Hauptarbeitsgebiete in den Bereichen Soziologie und Informatik, Gesellschaft und Informationstechnik, Bildkommunikation und Hypermediasysteme sowie der Trendforschung zum sozialen, technischen und konsumistischen Wandel in der Gegenwartsgesellschaft.



Klappentext
Dieses Buch thematisiert die soziologisch beobachtete Relation von Gesellschaft und multimedialen Kommunikationsmedien. Gegliedert in die Schwerpunkte Multimediale Vergesellschaftung, Handeln und Verhalten in multimedialen Systemen, Medien und interaktive Kommunikation sowie Ethik und Moral beleuchtet das Buch die jeweilige soziologische Forschung der letzten Jahrzehnte.

Inhalt

Soziologie multimedialer Systeme - Grundlagen informations-technischer Vergesellschaftung Multimediale Systeme und Gesellschaft Individuum und multimediale Systeme Medien und Kommunikation Ethik und Moral

Produktinformationen

Titel: Soziologie vernetzter Medien
Untertitel: Grundlagen computervermittelter Vergesellschaftung
Autor:
Editor:
EAN: 9783486273960
ISBN: 978-3-486-27396-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: De Gruyter Oldenbourg
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 419g
Größe: H240mm x B170mm x T13mm
Jahr: 2006