Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die umsatzsteuerliche Organschaft

  • Kartonierter Einband
  • 122 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unionsrecht oder strengere nationale Vorschrift? Zunehmende Rechtsunsicherheit macht sich bei der praktischen Anwendung der umsatz... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Unionsrecht oder strengere nationale Vorschrift? Zunehmende Rechtsunsicherheit macht sich bei der praktischen Anwendung der umsatzsteuerlichen Organschaftsregeln bemerkbar. Dieses Buch schafft Klarheit und erläutert anhand aktueller Judikatur des EuGH und des BFH Grundsatzfragen, die sich aus dem Spannungsverhältnis zwischen Unionsrecht und traditioneller Auslegung der Organschaft ergeben. Das Buch stellt neben den möglichen Folgen für das österreichische Umsatzsteuerrecht die einzelnen Tatbestandsvoraussetzungen sowie die Rechtsfolgen und Wirkungen aus nationaler Sicht in den Fokus. Dabei verschaffen Beispiele aus Judikatur und Praxis und eine Checkliste Überblick über die wesentlichsten Aspekte der Organschaft. Von umsatzsteuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten bis zur Vermeidung unerwarteter umsatzsteuerlicher Risiken: "Die umsatzsteuerliche Organschaft" ist der ideale Arbeitsbehelf für die Praxis.

Umsatzsteuerliche Risiken vermeiden Unionsrecht oder strengere nationale Vorschrift? Zunehmende Rechtsunsicherheit macht sich bei der praktischen Anwendung der umsatzsteuerlichen Organschaftsregeln bemerkbar. Dieses Buch schafft Klarheit und erläutert anhand aktueller Judikatur des EuGH und des BFH Grundsatzfragen, die sich aus dem Spannungsverhältnis zwischen Unionsrecht und traditioneller Auslegung der Organschaft ergeben. Das Buch stellt neben den möglichen Folgen für das österreichische Umsatzsteuerrecht die einzelnen Tatbestandsvoraussetzungen sowie die Rechtsfolgen und Wirkungen aus nationaler Sicht in den Fokus. Dabei verschaffen Beispiele aus Judikatur und Praxis und eine Checkliste Überblick über die wesentlichsten Aspekte der Organschaft. Von umsatzsteuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten bis zur Vermeidung unerwarteter umsatzsteuerlicher Risiken: "Die umsatzsteuerliche Organschaft" ist der ideale Arbeitsbehelf für die Praxis.

Autorentext
Pirklbauer, Andreas Mag. Andreas Pirklbauer, LL.M., ist Berufsanwärter bei Pirklbauer Wirtschaftsprüfung & Steuerberatung und Mitglied der International Fiscal Association (IFA). Er absolvierte das Diplomstudium Wirtschaftswissenschaften (Mag. rer. soc. oec.) an der Johannes Kepler Universität Linz sowie das Postgraduate-Studium Steuerrecht und Rechnungswesen (Master of Laws, LL.M.) an der Universität Wien.

Produktinformationen

Titel: Die umsatzsteuerliche Organschaft
Autor:
EAN: 9783707339475
ISBN: 978-3-7073-3947-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Linde
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 122
Gewicht: 210g
Größe: H225mm x B155mm x T7mm
Veröffentlichung: 09.08.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage 2018