Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pentecoste

  • Kartonierter Einband
  • 95 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Es wird dir schwerfallen wider den Stachel zu löcken, Pfingstrose Dichter sind Menschen, die auf den Vielklang hören. Andreas Pete... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Es wird dir schwerfallen wider den Stachel zu löcken, Pfingstrose Dichter sind Menschen, die auf den Vielklang hören. Andreas Peters ist ein solcher Wort-Hörer. Als Dichter hält er ein Wort an das Ohr und schüttelt es leise, um auf die verschiedenen Bedeutungen, auf Unter- und Zwischentöne zu hören, die in diesem Wort mitklingen. Er öffnet den Worten Türen, MiniaTüren: In kleinsten Wendungen und Versen werden neue Räume aufgetan. Wir werden uns inne, dass wir Menschen sind mit widersprüchlichen Bedürfnissen, mit einer Sehnsucht nach einer göttlichen Bedeutung. So deuten die Gedichte von Andreas Peters nach oben: Man kann dort eine Wolke sehen oder den blauen Himmel. Wenn man aber lange genug aufschaut, öffnet sich vielleicht der Himmel (Andreas Knapp).

Autorentext

Andreas (Andrej) Peters, Lyriker, Erzähler, Kinderbuchautor und Liedermacher, geb. 1958 in der UdSSR, 1977 Ausreise in die Bundesrepublik Deutschland. 1984-1995 Studium der Theologie, Philosophie und Krankenpflege. Bis 2001 an der Uniklinik Gießen auf einer Leukämie-Intensivstation als Pfleger und Seelsorger tätig. Zuletzt Pastor der Ev. Freikirche Bad Reichenhall/Berchtesgaden und dipl. Gesundheitspfleger in der Neurologischen Uniklinik Salzburg.



Klappentext

Es wird dir schwerfallen wider den Stachel zu löcken, Pfingstrose "Dichter sind Menschen, die auf den Vielklang hören. Andreas Peters ist ein solcher Wort-Hörer. Als Dichter hält er ein Wort an das Ohr und schüttelt es leise, um auf die verschiedenen Bedeutungen, auf Unter- und Zwischentöne zu hören, die in diesem Wort mitklingen. Er öffnet den Worten Türen, MiniaTüren: In kleinsten Wendungen und Versen werden neue Räume aufgetan. Wir werden uns inne, dass wir Menschen sind mit widersprüchlichen Bedürfnissen, mit einer Sehnsucht nach einer göttlichen Bedeutung. So deuten die Gedichte von Andreas Peters nach oben: Man kann dort eine Wolke sehen oder den blauen Himmel. Wenn man aber lange genug aufschaut, öffnet sich vielleicht der Himmel" (Andreas Knapp).

Produktinformationen

Titel: Pentecoste
Untertitel: Geistliche MiniaTüren
Autor:
EAN: 9783429037949
ISBN: 978-3-429-03794-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Echter Verlag GmbH
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 95
Gewicht: 122g
Größe: H211mm x B115mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.03.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.